Kapan

Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel
Aus Wikivoyage
Kapan
Sowjetunion hat keine übergeordnete Region.
Einwohner43.190 (2011)
Höhe910 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Kapan ist eine Kleinstadt in Südarmenien. Hier ist der Verwaltungssitz der Provinz Sjunik. Die Bevölkerungszahl hat sich in den vergangenen zwanzig Jahren um etwa ein Drittel verringert.

Hintergrund[Bearbeiten]

Hochgebirge im Gemeindegebiet von Kapan.

Kapan erstreckt sich dreizehn Kilometer im engen Tal des durch Bergbau extrem verschmutzten Flusses Voghji und umgeben von Bergen des Sangesurkamms. Die Mineralien, auch Zink und Molybdän, im Boden sind magnetisiert, so daß Kompasse hier nicht funktionieren. Der bewohnte Teil des Gemeindegebiets liegt auf 380-550 Höhenmetern, es gehört aber auch ein 3904 m hoher Gipfel dazu.

Die Innenstadt ist der Bereich um das Rathaus, 1 Stadtpark mit seinen Springbrunnen und der Brücke, bevor der Fluß Richtung Süden abknickt. Östlich davon ist die medizinische Fachschule, gefolgt von einem mehrere Kilometer langen Gewerbegebiet bis zum Flugplatz.

Anreise[Bearbeiten]

Kapan.

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste internationale Flughafen ist in der Hauptstadt.

30x-Airplane.png Flugplatz Kapan («Սյունիք» օդանավակայան). Flugplatz Kapan in der Enzyklopädie WikipediaFlugplatz Kapan (Q20582446) in der Datenbank Wikidata. Der lange stillgelegte sowetzeitliche Flugplatz wurde bis Ende 2020 renoviert. Wann und ob die geplanten Linienflüge der neu gegründeten NovAir, die lediglich über eine Maschine vom Typ Let L-410 verfügt, von Eriwan stattfinden ist nicht klar. Geöffnet: im Bau befindlich.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Zentrale Halte sind schräg gegenüber, beim Davit Bek-Denkmal nahe der Brücke die 1 Marshrutki-Endhalte sowie der wieder 2 weiter Richtung M2.

Fahrzeiten ab Eriwan (vorm Hbf, beim Reiterstandbild) 6-7 Stunden (Sammeltaxis zurück beim Hotel Lernagorts); Goris oder Meghri 1½-2 Std., jeweils für 2000 Dr.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Kapan liegt an der serpentinenreichen Hauptstraße die Goris (84 km; 2 Std.) und Meghri (72 km) bzw. Agarak (80 km), dem Grenzübergang zum Iran an der M2 verbindet.

Die zu Sowjetzeiten gebaute Straße über Qazançı nach 1 Chakaten Chakaten in der Enzyklopädie Wikipedia Chakaten im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsChakaten (Q2224263) in der Datenbank Wikidata (Ճակատեն) verläuft entlang der Grenze zu Aserbaidschan und kann wegen des herrschenden Kriegszustandes nicht befahren werden.

Mobilität[Bearbeiten]

Innerhalb des Zentrums zu Fuß. Die wenigen Marshrutki in die Region sind für touristische Besuche der verstreut, oft in höheren Lagen befindlichen Sehenswürdigkeiten, nicht brauchbar. Hier sind tageweise anzumietende Taxis für kleine Gruppen die einzige Alternative.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Arkadengang des Klosters Wahanawank.
Denkmal „Schlüssel von Kapan.“

Entlang des Tals von West nach Ost:

  • 2 Kloster Wahanawank (Վահանավանք) (knapp 250 Höhenmeter über dem Fluß. Biegt man auf halber Höhe beim Abstieg rechts ab, kann man bis Halizdor weitergehen, թաղամասի դիմաց, Ողջի գետի աջափնյա անտառապատ սարալանջին). Kloster Wahanawank in der Enzyklopädie Wikipedia Kloster Wahanawank im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKloster Wahanawank (Q2585108) in der Datenbank Wikidata. Das im 10. Jhdt. gegründete und im 11. Jhdt. blühende Kloster wurde im 14. Jhdt. verlassen. Bis in die 1960er des 20. Jahrhunderts war es eine Ruine. Ab 1966 wurde es archäologisch erschlossen und ab 1969–78 und vor allem 2006–09 größtenteils wiederaufgebaut.
  • Burg- und Kirchenruine 3 Halizdor (Հալիձորի բերդ) (Ողջի գետի բարձրադիր աջ ափին, ՀԷԿ-ի մոտ). Halizdor in der Enzyklopädie Wikipedia Halizdor im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsHalizdor (Q5556110) in der Datenbank Wikidata.
  • Surb Gevorg-Kirche (auf Kuppe ca. 200 Höhenmeter über dem Tal).
  • 4 Kunstmuseum Kapan (Կապանի ժամանակակից արվեստի թանգարան) (hinterm Rathaus beim Stadtpark). Kunstmuseum Kapan in der Enzyklopädie WikipediaKunstmuseum Kapan (Q20515515) in der Datenbank Wikidata.
  • 5 Heimatmuseum (Կապանի երկրագիտական թանգարան). Alltagsgegenstände des 19./20. Jhdts. Geöffnet: Di.-So.10.00-18.00.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Bauernmarkt (Shuka) (am linken Ufer, leicht zu erreichen über eine der beiden Fußgängerbrücken nahe dem Rathaus).

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

  • 1 Marley's Pub (am Stadtpark). Mehr Café und Restaurant. Geöffnet: 12.00-00.30.

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Camping Bekh (auf halber Höhe am Auftieg zur Surb Gevorg-Kirche). Tel.: +37477807062. Preis: Eignes Zelt 3000 Dr., Mietzelt 5000 Dr.; Mahlzeiten 3000-5000 Dr.; Swimminpoolnutzung 2000 Dr.
  • 2 Alex B&B, 13, G Arzumanyan 1 lane (am Fuß des Auftiegs zur Surb Gevorg-Kirche). Tel.: +37455300508. Geöffnet: check-out: 11.00.
  • 3 Darist Hotel (Դարիստ հյուրանոց), Aram Manukyan St. (zentral am rechten Ufer, zwischen Rathaus und Brücke).
  • 4 Lernagorts Hotel; Mi & Max (Լեռնագործ հյուրանոց), 2 Karen Demirchyan Sq. (nicht zu übersehender Sowjetbau, Hochhaus aus dem Jahre 1979). Tel.: +37428528039. 40 Zimmer mit 95 Betten. „DeLuxe“ bedeutet fließend warm Wasser im Zimmer. In den beiden obersten Stockwerken ist das eigenständige Hotel Mi & Max. Es ist besser, aber auch etwa doppelt so teuer. Geöffnet: Hauseigenes Café ab 9.00. Preis: Einzel 5000-8000 Dr.; p.P. im Doppel 5000-8000 Dr., p.P. im 3-Bett ab 4000 Dr.

Gesundheit[Bearbeiten]

  • 1 Klinik, 13 Melik Stepanyan St. Tel.: +37428528510.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • 2 Haypost 3301 (Postamt), 1 Tumanyan St.

Ausflüge[Bearbeiten]

Kaukasische Felseidechsen (Darevskia caucasica).
  • Abstecher zu den Sehenswürdigkeiten der Provinz Sjunik. Mietet man kein Auto (was eigentlich nur in Eriwan möglich ist), sollte bedacht werden, daß Minibusse von hier zu den Ortschaften selten öfter als 2-3 Mal täglich fahren.
  • 6 Burgruine Baghaberd (Բաղաբերդ) (14 km von Kapan, քաղաքից ամ, Քաջա­րան տանող մայրուղուց ձախ, Ողջի գետի և նրա ձախ վտակ Գիրաթաղ գետակի միջև, բար­ձունքի վրա). Burgruine Baghaberd in der Enzyklopädie Wikipedia Burgruine Baghaberd im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBurgruine Baghaberd (Q2664904) in der Datenbank Wikidata. Auf 1500 Meter gelegen, eine der pittoresken Festungen des Landes. Touren ab Kapan 15000 Dr. (2021). Unterhalb, an der Hauptstraße M2 ist das gehobenen Armenia Hotel (Tel.+37455003355).
  • Shikahogh-Reservat und Arevik-Nationalpark. Dort sind Wanderwege markiert worden. Für die Begehung der Schutzgebiete werden Gebühren erhoben. Man vermittelt Gästehäuser und Camping. Einzelheiten auf der Webseite der Touristeninfo oder bei kapanguides@gmail.com.
Brauchbarer Artikel
Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.