Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Fátima

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fátima
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Fátima ist ein Wallfahrtsort in der Região Centro.

Hintergrund[Bearbeiten]

Fátima liegt ca. 130 km nördlich von Lissabon. Am 13. Mai 1917 hatten drei Kinder beim Hüten von Schafen eine Erscheinung der Jungfrau Maria, die sie zunächst für sich behalten wollten, dann jedoch verriet sich eines der Kinder. Nach einigen weiteren Erscheinungen kam es am 13. Oktober 1917 zu einem bereits Tage zuvor angekündigten Sonnenwunder. Die katholische Kirche hat 1930 die Erscheinung als glaubwürdig eingestuft und die öffentliche Verehrung von Fatima gestattet. Um die Drei Geheimnisse von Fátima ranken sich heute noch Legenden.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Vom 1 Bahnhof Chão de Maçãs-Fátima (Estaçao de Fátima) gibt es Zugverbindungen nach Coimbra, Porto, Lissabon und Guarda.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Rede Nacional de Expressos bietet Busverbindungen von zahlreichen portugiesischen Städten.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Fátima liegt an der A1, sie kommt von Lissabon und geht nach Coimbra.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Fátima

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die Kapelle der Erscheinungen
Drei kleine Hirte Denkmal
Das Muttergottesstatue in Valinhos
Engel der Friedensstatue in Valinhos

Die 1 Heiligtum von Unserer Lieben Frau von Fatima ist am Erscheinungsort ca. 2 km außerhalb des Ortes errichtet worden. Zum Komplex gehören mehrere Kapellen, Souvenirshops und Parkplätze.

  • 2 Basilika Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
  • 3 Kapelle der Erscheinungen
  • 4 Basilika der Allerheiligsten Dreifaltigkeit
  • 5 Kreuzweg in Valinhos
  • 6 Denkmal Unserer Lieben Frau und des Friedensengels in Valinhos
  • 7 Häuser der drei kleinen Hirten in Aljustrel
  • 8 Pfarrkirche von Fátima
  • 9 Wachsmuseum von Fátima

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Casa Pena, Av. de Dom José Alves Correia da Silva 312, 2495-402 Fátima. Tel.: +351 249 533 281.
  • 2 Restaurante A Charbonada, R. São Francisco de Assis 10, 2495-401 Fátima. Tel.: +351 249 534 449.


Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Abseits der Touristensaison haben nur wenige Restaurants geöffnet, man sollte dann nicht hungrig nach Fatima kommen.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg