Dálnice 11

Reiseroute
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Verlauf der D 11

Die Dálnice 11 ist eine Autobahn in Tschechien. Sie beginnt am kurzen Nordostast des Prager Autobahnrings Dálnice 0 und führt südlich an Poděbrady und nördlich an Pardubice vorbei, schwenkt dort beim Abzweig der Dálnice 35 aus west-östlicher in nördliche Richtung, passiert Hradec Králové westlich und endet derzeit bei Jaromĕř. Die Fortführung über Trutnov (Trautenau) bis zur tschechisch-polnischen Grenze (mit Anschluss an die polnische Droga ekspresowa S3 ist im Bau/in Planung. Die Autobahn bildet einen Teil der Europastraße 67 (Via Baltica), die von Prag nach Tallinn (Reval) führt. Sie ist auf ihrem überwiegenden Teil (Anschluss 8 bis Anschluss 113) mautpflichtig.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die derzeit 115 km lange, in Betrieb befindliche Strecke wird um 41 km bis zur polnischen Grenze verlängert.

Regionen[Bearbeiten]

Besonderheiten[Bearbeiten]

Wie die anderen tschechischen Autobahnen ist auch die Dálnice 11 größtenteils mautpflichtig! Erforderlich ist es, sich in das E-Maut-System einzubuchen. Die Mautbuchung kann für 10 Tage, einen Monat oder ein ganzes Jahr erfolgen und mit der Kreditkarte bezahlt werden. Die 10-Tages-Maut beträgt 310 CZK. Die E-Vignette kann auch im Internet bestellt werden. Achtung! Vorsicht vor privaten Ausgabestellen, die eine saftige Servicegebühr aufschlagen; diese sollten unbedingt vermieden werden!

Verkehr[Bearbeiten]

Streckenverlauf[Bearbeiten]

Die Beschreibung erfolgt entsprechend der Kilometrierung und der Nummerierung der Ausfahrten von der Hauptstadt Prag (Praha) aus.

Vom Knoten Praha-Počernice bis zum Knoten Sedlice[Bearbeiten]

Die Autobahn bei Bříství (Aufnahme 2006)

Symbol: KN Praha-Počernice 1 D0 (Pražsky okruh)[Bearbeiten]

  • Symbol: LeftRightSymbol: LeftRight

Symbol: AS 8 Jirny 101[Bearbeiten]

Symbol: AS 18 Bříství 272[Bearbeiten]

Symbol: AS 25 Sadská 330[Bearbeiten]

Symbol: AS 35 Poděbrady-západ 329[Bearbeiten]

  • Symbol: Left

Symbol: AS 39 Poděbrady-jih S38[Bearbeiten]

  • Symbol: Fluss Elbe (Labe)

Symbol: AS 42 Poděbrady-východ 329[Bearbeiten]

Symbol: AS 50 Žehuň 328[Bearbeiten]

Symbol: AS 63 Chlumec nad Cidlinou-západ 327[Bearbeiten]

Symbol: AS 68 Chlumec nad Cidlinou-východ S38[Bearbeiten]

Die Autobahn bei Chýšť

Symbol: AS 76 Pravy 323[Bearbeiten]

Symbol: KN Sedlice 84 D35[Bearbeiten]

Knoten Sedlice

Vom Knoten Sedlice bis zum Autobahnende[Bearbeiten]

Symbol: AS 90 Kukleny S11 - günstige Ausfahrt für Königgrätz[Bearbeiten]

Symbol: AS 95 Plotiště S35 - günstige Ausfahrt für Königgrätz[Bearbeiten]

Symbol: AS 104 Rodov (Smiřice)[Bearbeiten]

Symbol: AS 108 Jaroměř-jih S33[Bearbeiten]

Symbol: AS 113 Jaroměř-sever S37[Bearbeiten]

  • Vorläufiges Ende der Autobahn; Übergang in die S37

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Autobahnen in Tschechien
D 0 • D 1 • D 2 • D 3 • D 4 • D 5 • D 6 • D 7 • D 8 • D 10 • D 11 • D 35 • D 46 • D 48 • D 52 • D 55 • D 56
Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.