Corinto (Nicaragua)

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Corinto
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Corinto ist eine Stadt an der nördlichen Pazifikküste von Nicaragua, sie liegt im Departamento Chinandega und hat ca. 20.000 Einwohner.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt Corinto wurde 1863 gegründet. Sie liegt auf einer langgestreckten Insel, die im Norden über zwei Brücken mit dem Festland verbunden ist. Der 1 Hafen liegt am südlichen Ende der Insel.

Corinto lebt vom Fischfang und von seinem Hafen. Landwirtschaftliche Produkte der Umgebung sind Bananen, Erdnüsse und vor allem Zuckerrohr, dessen Saft zu Rum verarbeitet wird. Berühmt ist der Flor de Caña Rum, der am Fuß des Vulkans San Cristóbal produziert wird.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Corinto (Nicaragua)

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Nächster Flughafen: Chinandega Airport, ca. 25 km

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von Chinandega über die NIC-24A, ca. 20 km

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Corinto hat den größten Hafen des Landes an der Küste des Pazifik. Er wird regelmäßig von Kreuzfahrtschiffen angelaufen.

Mobilität[Bearbeiten]

  • 2 Terminal de Buses de Corinto

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Iglesia Santo Tomás Apóstol Corinto

Besonders erwähnenswerte Sehenswürdigkeiten findet man eher in den Städten der Umgebung.

  • 2 Museo Municipal
  • 3 Isla del Cardon (Leuchtturm)

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Playa Corinto

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Mercado Municipal

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

  • 1 Hospital José Schendel. Tel.: +505 2342 2577.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.