Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Blue Hole National Park

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Mittelamerika > Belize > Cayo District > Blue Hole National Park
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Blue Hole am Hummingbird Highway

Blue Hole National Park ist ein Nationalpark in Belize im Cayo District.

Hintergrund[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

1965 wurde das Blue Hole und die Umgebung zum ersten Mal als geeignete Tourismus Lokalität registriert. Zunächst wurde ein kleiner Teil 1968 als zum Nationalpark erklärt. 1978 folgte die Umgabung zuerst als Natur Reservat, und wurde dann im 23. November 1986 zum Nationalpark erklärt. 1988 wurde die ersten Wege und Treppen zum Blue Hole und zu St.Herman's Cave. 1994 wurde der Park auf 16 Quadratkilometer erweitert. Da es mit dem zunehmenden Bekanntheitsgrad des Blue Hole Natural Monument immer öfter zu Verwechselungen kam, wurde 2005 der Name des Nationalparks in St. Herman's Blue Hole National Park geändert. Der Park steht unter der Verwaltung der Belize Audubon Society [1]

Landschaft[Bearbeiten]

Flora und Fauna[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Auto[Bearbeiten]

Die Anreise empfiehlt sich mit dem Auto. Hier gibt es zwei Parkmöglichkeiten. Die erste befindet sich von Belmopan kommend auf der rechten Seite an der St.Herman's Cave. Hier gibt es neben Picknickplätze auch das Visitor Center und einen Souvenier Shop. Die zweite befindet sich 1,5 km weiter auch auf der rechten Seite am Blue Hole. Auch hier gibt es Picknickplätze. Da beide über einen Wanderweg miteinander verbunden sind, sind beide gleich Vorteilhaft zur Besichtigung.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Alle Busse die den Hummingbird Highway entlang fahren, halten auf Anfrage oder Handzeichen hier.

Gebühren/Permits[Bearbeiten]

Der Eintritt beträgt 8 BZ$ für Ausländer und 2 BZ$ für Belizianer

Mobilität[Bearbeiten]

Von den Parkplätzen aus bewegt man sich zu Fuß durch den Park. Die Öffnungszeiten sind täglich von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Blue Hole. Hier taucht aus dem Untergrund ein Fluß auf und verschwindet nach einigen Metern wieder im Untergrund. Das Wasser ist erfrischend und gibt mit seiner bläulichen Färbung dem Park seinen Namen. Weiterhin lädt es zum Baden und schnorcheln ein.
  • St. Herman's Cave. Diese ca. 1,5 km lange Höhle ist zugänglich und kann einige schöne Stalaktitenformationen vorweisen. In Ihr sind zudem zahlreiche Maya Artefakte gefunden worden und noch zu sehen. Die ersten 250 Meter sind ohne lizensierten Guide zugänglich. In einer geführten Tour ist es möglich die gesammte Höhle zu betrachten.
  • Mountain Cow Cave. Diese Höhle ist nur über eine geführte Tour zugänglich. Die immer noch von den Mayas als Heiligtum angesehende und genutzte Höhle ist auch als Kristall-Höhle bekannt.
  • Lookout Tower. Hier hat man einen perfekten Ausblick auf Baumkronen und Vogelwelt.
  • Wanderweg. Es gibt einen Rundweg um das Blue Hole und einen Verbindungsweg zwischen Blue Hole und St. Herman's Cave. Da diese durch den Regenwald führen, eignen sich diese ideal um Fauna & Flora zu studieren.
  • Picknik Areal. Am Blue Hole und an der St.Herman's Cave sind Picknik Möglichkeiten vorhanden. Ein Idealer Rastpunkt für Reisende entlang des Hummingbird Highways.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Entdecken - Gerade die Höhlen laden dazu ein.
  • Wandern - Die möglichen Strecken entsprechen zwar keiner Tagestour, aber zum Füße vertreten nach langer Autofahrt sind diese ideal.
  • Schwimmen - Auch hier gilt, der kurze erfrischende Sprung in das erfrischende Naß ist traumhaft. Für den Badeurlaub sollte man aber doch San Pedro (Belize) vorziehen
  • Schnorcheln - Interessant ist es hier einmal den Ursprung des Flusses zu erschnorcheln
  • Picknick - Die Plätze sind schön angelegt und schnell vom Highway aus zu erreichen.
  • Tierbeobachtung - Gerade die Wanderwege und der Tower zeigen hier in den Morgenstunden die gesammte Tierwelt Belizes.

Kaufen[Bearbeiten]

Am Visitor Center gibt einen Souvenier Shop

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Hotels und Herbergen[Bearbeiten]

Camping[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg