Benutzer Diskussion:Kiwi05

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Willkommen bei Wikivoyage![Bearbeiten]

Hallo Kiwi05, herzlich willkommen! Wir wünschen dir viel Spaß beim Bearbeiten von Wikivoyage. Dies hier ist deine Benutzerdiskussionsseite.

Damit du dich zurechtfindest, schau dir mal unseren Wegweiser durch Wikivoyage an. Falls du weitere Infos suchst, helfen dir bestimmt unsere Hilfe-Seiten und das Autorenportal weiter. Wenn du über die Wikipedia zu uns gekommen bist, schau bitte auch mal bei Willkommen, Wikipedianer rein. Für alle Fragen und Anregungen steht die Lounge offen, oder du wendest dich an mich. --RolandUnger (Diskussion) 18:07, 24. Jan. 2013 (CET)

Rangiora[Bearbeiten]

Hallo Kiwi05, habe mal bei den Restaurants in Rangiora die VCard eingefügt. Es wäre schön, wenn du bei künftigen Einträgen dieser Art diese Vorlage verwenden würdest. Danke. -- Balou46 (Diskussion) 10:22, 6. Aug. 2013 (CEST)

Hallo Balou! Der Vorteil dieser VCard erschließt sich mir noch nicht richtig, aber ich lerne ja noch, mit den Helferlein zurechtzukommen. Ich werde auf jeden Fall versuchen, sie bei meinem nächsten Eintrag zu verwenden. Allerdings ist die Vielzahl von Parameter doch etwas verwirrend. Gruß--Kiwi05 (Diskussion) 11:25, 6. Aug. 2013 (CEST)

Napier[Bearbeiten]

Hallo Kiwi05, bin zufällig über Napier gestolpert, weil ich in NZ vor 20 Jahren mal war und habe auch einen Eintrag mit einer v-card ersetzt, ohne den Text zu verändern. Der Vorteil liegt darin, dass über solche Vorlagen Zugangs- und Ortsinformationen automatisiert gespeichert und später verarbeitet werden könn(t)en, sozusagen eine Visitenkarte des gespeicherten Ortes angelegt wird, der später mal über alle Wikis der Wikipeia-Familie verfügbar sein kann und die von dir ermittelten Informationen auch einen breiteren Benutzerkreis über den Ursprungsartikel hinaus erreichen. Wenns dich interessieren sollte, Grundlage hier.

Wenn ich nicht irre, hab ich damals in Napier das Earth-Quake-Museum besucht. (war das Erdbeben dort?, weißt Du, ob es das noch gibt?). Falls ja, fände ich es schon erwähnenswert. War ein tolles Beispiel für zwar provinzielles, aber sehr liebevolles Aufarbeiten eigener Geschichte. LG --Gastromartini (Diskussion) 02:29, 29. Aug. 2013 (CEST)

Hallo Gastromartini! Ich habe mal ein wenig ermittelt, das Museum scheint es noch zu geben und ja, das Erdbeben war 1931 in Napier. Allerdings habe ich das Museum nicht besucht, da ich die Auswirkungen eines Erdbebens (22.02.2011) hautnah in Christchurch begutachten konnte (mußte). Auch ein mittelstarkes (4,9) Nachbeben durfte ich erleben, Du kannst Dir vorstellen, daß mein Wissendurst nach Erdbeben gestillt war.
Ich kann nur sagen, daß es das Museum noch gibt, was dort ausgestellt ist, weiß ich leider nicht. Gruß--Kiwi05 (Diskussion) 08:59, 29. Aug. 2013 (CEST)