Arroyo Grande

Erioll world 2.svg
Vollständiger Artikel
Aus Wikivoyage
Arroyo Grande
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Arroyo Grande ist die größte der „Five Cities“ in San Luis Obispo County an der Kalifornischen Zentralküste. Im Gegensatz zum touristisch geprägten Pismo Beach, in das die Stadt im Westen nahtlos übergeht, ist Arroyo Grande eine ganz normale Stadt mit ganz normaler Struktur. Wichtigste Anziehungspunkte für Auswärtige sind (neben den Einkaufsmöglichkeiten) die in den Hügeln über der Stadt gelegenen Weinkellereien.

Der historisch gewachsene Ortskern, den man gut auch zu Fuß erkunden kann, liegt etwas östlich der Autobahn entlang Branch St, auf der Höhe Nevada St.

Hintergrund[Bearbeiten]

Arroyo Grande (der Name bedeutet „großer Bach“) liegt 4 km von der Pazifikküste entfernt am Arroyo Grande Creek, der 12 km nordöstlich aus dem Lopez Lake gespeist wird. Die ersten Europäer, die in dem ursprünglich von Chumash-Indianern bevölkerten Tal erschienen, waren 1769 die Teilnehmer der spanischen Portolá-Expedition. Nach der Gründung der Mission San Luis Obispo de Tolosa führte der neu eingerichtete Missionspfad, der heute El Camino Real genannt wird, durch das fruchtbare Tal und trug dazu bei, dass hier eine blühende bäuerliche Gemeinschaft entstehen konnte.

Einer der einflussreichsten Siedler war der aus New York State zugewanderte Francis Branch, der die Mexikanerin Manuela Carlon heiratete und 1837 vom kalifornischen Gouverneur ein auf dem heutigen Stadtgebiet von Arroyo Grande gelegenes Stück Land erhielt, aus dem die Rancho Santa Manuela wurde. Die Casa Santa Manuela existiert heute nicht mehr; das vom Sohn, Ramon Branch, erbaute Rincón Adobe aber steht noch und ist heute Teil der 10 Autominuten flussaufwärts gelegenen Talley Vineyards.

1862 folgte die offizielle Gründung des Ortes Arroyo Grande (als Township), 1882 wurde er ans Eisenbahnnetz angeschlossen und 1911 erhielt er den Rang einer Stadt (City). In den 1970er und 1980er Jahren erlebte Arroyo Grande einen rapiden Bevölkerungszuwachs. Die Stadt hat wenig Industrie, die meisten Arbeitsplätze liegen im Dienstleistungsbereich.

Arroyo Grande grenzt direkt an drei Nachbarorte, sodass man beim Durchfahren der „Five Cities“ die Übergänge kaum bemerkt (gegen den Uhrzeigersinn, im Nordwesten beginnend): Pismo Beach, Grover Beach und Oceano.

Das Klima ist aufgrund der Nähe zum Pazifik sehr angenehm und gleichmäßig. Wärmster Monat im Jahr ist mit einer mittleren Tageshöchsttemperatur von 20 Grad Celsius der September. Am kühlsten sind die Monate Dezember bis März (16-17 Grad), in denen es auch am ehesten regnet.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Für die Anreise mit dem Flugzeug siehe San Luis Obispo#Mit dem Flugzeug.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der nächstgelegene Amtrak-Bahnhof befindet sich in San Luis Obispo.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Der nächste Groundhound-Haltepunkt ist in Santa Maria zu finden. In der Nachbarstadt Grover Beach gibt es jedoch eine Station, die von der Bahngesellschaft Amtrak mit dem Bus (!) angefahren wird.

Die regionale Verkehrsgesellschaft SLORTA betreibt eine Buslinie 10, die den Halcyon Park-and-Ride (El Camino Real, bei Faeh Ave und Bell St) sowohl mit San Luis Obispo und Pismo Beach als auch mit Nipomo, Santa Maria und Orcutt verbindet. Beim Einsteigen passendes Bargeld bereithalten.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Arroyo Grande liegt an der Schnittstelle von US-Highway 101 und California State Route 227. Die letztere ist eine Alternativroute nach San Luis Obispo, insbesondere zum Flughafen. Die erstere verbindet die Stadt u. a. mit San Francisco und Los Angeles.

Mobilität[Bearbeiten]

Wie die meisten amerikanischen Städte ist auch Arroyo Grande eine Stadt für Autofahrer. Kostenlose Parkmöglichkeiten sind im Stadtgebiet, einschließlich des Ortskerns, überall leicht zu finden.

Die regionale Verkehrsgesellschaft SLORTA betreibt allerdings eine kleine Anzahl von Buslinien (21, 24, 27 28), die Arroyo Grande nicht nur mit den unmittelbaren Nachbarorten verbinden, sondern auch das Stadtgebiet selbst erschließen. Bargeld beim Einsteigen abgezählt bereithalten.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Karte von Arroyo Grande

Bauwerke[Bearbeiten]

Swinging Bridge
  • 1 Swinging Bridge. 1875 erbaute Hängebrücke für Fußgänger, die ihren Namen der Tatsache verdankt, dass sie beim Betreten, auch wenn man vorsichtig auftritt, leicht schwingt. 12 Meter unter der hölzernen Konstruktion fließt, dicht in Botanik eingehüllt, der heute meist schmale Arroyo Grande Creek.
  • 2 Arroyo Grande IOOF Hall, 128 Bridge St. Arroyo Grande IOOF Hall in der Enzyklopädie WikipediaArroyo Grande IOOF Hall (Q4796236) in der Datenbank Wikidata. IOOF steht für „Independent Order of Odd Fellows“, ein humanitärer weltlicher Orden, der im 19. Jahrhundert überall in den USA sehr viele Mitglieder hatte. Dieses 1902 im Romanesque-Stil errichtete Gebäude war der Sitz der lokalen Organisation und ist heute denkmalsgeschützt und im Besitz der regionalen Geschichtsgesellschaft.

Museen[Bearbeiten]

Heritage House Museum
Das historische Schulhaus
  • 3 Heritage House Museum, 126 S Mason St. Das viktorianische Cottage ist komplett eingerichtet und bietet einen lebendigen Eindruck über das Leben im Westen im späten 19. Jahrhundert. Der schöne Garten kann auch besucht werden, wenn das Museum selbst geschlossen ist.
  • 4 Santa Manuela Schoolhouse, 127 Short St. Das 1901 erbaute und bis 1957 für Unterrichtszwecke verwendete 1-Raum-Schulhaus dient heute als Museum. Auch der benachbarte Schuppen (Barn) kann besichtigt werden.
  • 5 Paulding History House, 551 Crown Hill Road. 1889 erbautes Wohnhaus, das heute ebenfalls als Museum besucht werden kann. Der Erbauer, Edward Paulding, war der erste Arzt in Arroyo Grande. Vom Ortskern aus in gut 5 Minuten zu Fuß erreichbar.

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

  • 6 Branch Street, zwischen Olohan Alley und Short St. Die historische Main Street von Arroyo Grande, in der man sich gut auch zu Fuß bewegen kann. Einzelhändler, Dienstleister und Lokale. Kostenloses Parken direkt an Branch St oder auf den Parkplätzen an der parallel verlaufenden Olohan Alley.

Parks[Bearbeiten]

In Freiheit lebende Hähne in Kiwanis Park
  • 7 Kiwanis Park, Olahan Alley. Interessanter als der manikürte Teil des Parks am nördlichen Ende der Swinging Bridge ist die angrenzende, tiefer in der kleinen Schlucht gelegene und vergleichsweise wilde Grünanlage, deren Zugang nahe der Olohan Alley & Ecke Bridge St liegt. Eine lokale Berühmtheit sind die im ganzen Park frei umherlaufenden Hähne.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Die meisten Touristen, die Arroyo Grande gezielt anfahren, kommen wegen der Weinkellereien. Hier eine kleine Auswahl:

  • 1 Laetitia Vineyard and Winery, 453 Laetitia Vineyard Dr. Die 8 Minuten südöstlich gelegene Weinkellerei, die ihre Reputation unter anderem einem offenbar ausgezeichneten Pinot Noir verdankt, ist die bei Besuchern beliebteste und darum besonders an Wochenenden oft stark besucht.
  • 2 Tally Vineyards, 3031 Lopez Dr. 12 Minuten nordöstlich von Arroyo Grande gelegene Weinkellerei. Auch dieser Winzer ist für guten Pinot Noir bekannt.
  • 3 Kynsi Winery, 2212 Corbett Canyon Rd. Die dritte sehr populäre Weinkellerei der Stadt, 12 PKW-Minuten nördlich von Downtown gelegen. Wahrscheinlich die beste Adresse, wenn man bei einer Weinprobe gleichzeitig viel über Weine und Weinanbau lernen will, denn das Personal gilt als außerordentlich kenntnisreich.

Einkaufen[Bearbeiten]

Die autofreundliche Haupteinkaufsmeile von Arroyo Grande ist die W Branch St auf Höhe der Autobahnabfahrt Oak Park Blvd. Hier findet man u. a. (von W nach O):

  • 1 Walmart, 1168 W Branch St. Die einzige Niederlassung des Warenkraken in San Luis Obispo County.
  • 2 Food 4 Less, 1132 W Branch St. Großer Billigsupermarkt.
  • 3 Marshalls, 1128 W Branch St. Arroyo Grande hat zwar keine eigene Shopping Mall, aber immerhin diese Niederlassung einer Kaufhauskette, die hauptsächlich Bekleidung führt.
  • 4 Trader Joe's, 955 Ranch Pkwy. Niederlassung der Kult-Supermarktkette, die meist auch bei Reisenden aus Europa viel Anklang findet. Nur Lebensmittel und Blumen, keine Non-Food-Waren.

Auch der benachbarte N Oak Park Blvd bietet eine hohe Dichte an Einkaufsmöglichkeiten, darunter das Billigmodekaufhaus Ross und einen Drugstore der CVS-Kette.

Einkaufsmöglichkeiten an anderen Punkten in der Stadt:

  • 5 Aldi, 1221 E Grand Ave.
  • 6 Arroyo Grande Meat Co, 120 E Grand Ave. Unabhängige Fleischereien findet man in den USA nicht an jeder Straßenecke. Diese hier hat ein sehr vielseitiges Angebot, das auch für Reisende interessant sein kann, etwa zum Belegen von Brot oder für den Grill (öffentliche Grills findet man in vielen Parks).

Küche[Bearbeiten]

Kulinarisch hat Arroyo Grande wenig zu bieten, es sei denn, man isst gern Burger oder Pizza (dann hilft der TripAdvisor weiter). Hier die einzigen wirklich herausragenden Adressen:

Eiskrem[Bearbeiten]

  • 1 Doc Burnstein's Ice Cream Lab, 114 W Branch St. Niederlassung einer kleinen Eiskremkette, die in der Region insgesamt 10 Adressen hat. Fällt deshalb aus dem Rahmen, weil die Eiskrem aus der eigenen Produktion stammt und viele interessante Sorten (z. B. Merlot Raspberry Truffle, Elvis Special, Eggnog, Motor Oil) umfasst.

Günstig[Bearbeiten]

  • 2 Jaffa Cafe, 206 E Branch St. Dieses Schnellrestaurant mit nahöstlicher Küche ist nach dem (sehr viel teureren) Ember tatsächlich das zweitpopulärste Restaurant der Stadt. Kabobs, Schawarma, Gyros, Falafel, Köfte, diverse authentische Vorspeisen und Beilagen (die man gut mit mehreren Personen teilen kann), Salate und rote Linsensuppe. Pita-Wraps kosten $10. Als Dessert wird Baklava angeboten.

Gehoben[Bearbeiten]

Das Ember aus der ungünstigten Perspektive fotografiert; dahinter verbirgt sich unter anderem ein sehr schöner Patio.
  • 3 Ember, 1200 E Grand Ave. Chefkoch- (Brian Collins) orientiertes Farm-to-Table-Restaurant, das als der beste gastronomische Betrieb der Stadt gilt. Kleine, aber exquisite Auswahl an Appetizern, Pasta, Pizza, Fleisch- und Seafoodgerichten. Hauptgerichte $25–56. Sehr reiche Auswahl an Weinen. Tischreservierung ratsam.

Nachtleben[Bearbeiten]

Mason Bar & Kitchen
  • 4 Mason Bar & Kitchen, 307 E Branch St.

Unterkunft[Bearbeiten]

Weitaus größer als in Arroyo Grande ist die Auswahl an Hotels und Motels in Pismo Beach und in Grover Beach. Hier aber die drei am ehesten zu empfehlenden Adressen:

Günstig[Bearbeiten]

  • 1 Pismo View Inn, 555 Camino Mercado. Unabhängig geführtes Motel mit minimalistisch, aber zweckmäßig eingerichteten Zimmern, alle mit Kühlschrank. Außenpool. Ab $99.

Mittel[Bearbeiten]

  • 2 Hampton Inn & Suites Arroyo Grande/Pismo Beach Area, 1400 West Branch St. Gutes Hotel der Hilton-Kette mit Zimmern, in denen Betten für bis zu 4 Personen vorhanden sind. Frühstück im Preis inbegriffen. Außenpool. Ab $140. Ein Panera-Café liegt direkt am Grundstück.

Gehoben[Bearbeiten]

  • 3 The Agrarian Hotel, Best Western Signature Collection, 325 E Branch St. Brandneues Hotel der Nobelmarke der Best-Western-Kette, erst 2021 eröffnet und sehr hoch bewertet. Alle Zimmer mit Kühlschrank. Frühstück im Preis inbegriffen. Ab $209.

Sicherheit[Bearbeiten]

Die Kriminalität in Arroyo Grande (Gewalt- und Eigentumsdelikte) ist für kalifornische Verhältnisse gering.

Gesundheit[Bearbeiten]

In echten medizinischen Notfällen mit Lebensgefahr ruft man wie immer in den USA über 911 eine Ambulanz mit Rettungssanitätern. Alternativ kann man auch zum Emergency Room des Arroyo Grande Community Hospital (345 S Halcyon Rd) fahren.

In nicht lebensgefährlichen Fällen dagegen sieht man sehr viel schneller als im Emergency Room (wo man gegenüber den Herzinfarkt- und Schlaganfallpatienten zurückgestellt wird und meist stundenlang warten muss) einen Arzt, wenn man stattdessen eine Urgent-Care-Praxis aufsucht. In Arroyo Grande gibt es für Notfallpatienten ohne Termin ein Community Health Center, das an sieben Tagen in der Woche großzügige Öffnungszeiten bietet (1205 E Grand Ave, direkt neben dem Rite Aid).

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • 1 Washboard Laundromat, 111 S Halcyon Rd. Der Münzwaschsalon von Arroyo Grande liegt in einem belebten Geschäftsgebiet im Westen der Stadt, sodass man in der Wartezeit gut einen Kaffee trinken gehen oder gegenüber in der Second-Hand-Buchhandlung stöbern kann. Ein Geldwechsel- und ein Waschmittelautomat gehören zur Grundausstattung aller amerikanischen Münzwaschsalons.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Vollständiger ArtikelDies ist ein vollständiger Artikel, wie ihn sich die Community vorstellt. Doch es gibt immer etwas zu verbessern und vor allem zu aktualisieren. Wenn du neue Informationen hast, sei mutig und ergänze und aktualisiere sie.