Erioll world 2.svg
Stub

’s-Hertogenbosch

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Westeuropa > Niederlande > Noord-Brabant > ’s-Hertogenbosch
Wechseln zu: Navigation, Suche
De Morriaan ist das älteste Backsteinhaus in den Niederlanden (von 1210 erbaut)
’s-Hertogenbosch
ProvinzNoord-Brabant
Einwohner
143.782 (2014)
Tourist-Info Webhttp://www.vvvdenbosch.nl (auch auf englisch)
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte der Niederlande
Reddot.svg
’s-Hertogenbosch

's-Hertogenbosch (Audio Deutsch Herzogenbusch) ist die Hauptstadt der Provinz Noord-Brabant. Umgangssprachlich wird sie manchmal auch als „Den Bosch“ bezeichnet.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste internationale Flughafen ist Amsterdam Schiphol. Von dort gibt es eine direkte Zugverbindung von etwa einer Stunde Dauer.

Kleinere Flughäfen in der Nähe finden sich in Rotterdam und Eindhoven. Die deutschen Flughäfen Düsseldorf und Dortmund sind deutlich weiter entfernt als jeder niederländische Flughafen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Den Bosch ist gut in das Schienennetz der Nederlandse Spoorwegen (niederländische Staatsbahn) eingebunden. Zu den meisten größeren niederländischen Städten gibt es entweder Direktverbindungen, oder es ist ein Umsteigevorgang notwendig. Aus Deutschland gibt es keine Direktverbingungen nach 's-Hertogenbosch Centraal, die schnellste Möglichkeit ist hier, den ICE Richtung Amsterdam in Utrecht zu verlassen und von dort in etwa einer halben Stunde mit einem IC nach Den Bosch zu fahren. In niederländischen ICs kann man keine Sitzplätze reservieren. Es gibt auch Sprinter von Utrecht nach 's-Hertogenbosch, diese Nahverkehrszüge benötigen etwa eine Stunde und halten auch an den kleinen Bahnhöfen.

Hinweis: Die Niederländische Staatsbahn baut nach und nach ein System von automatischen Einlasskontrollen in den Bahnhöfen, die sich nur mit niederländischen Fahrkarten (mit RFID-Chip) oder einem speziellen 3D-Barcode öffnen lassen. Reisende mit einer ausländischen Fahrkarte sollten die Zugbegleitung des sie in die Niederlande bringenden Zuges nach solch einem Barcode fragen, sonst besteht die Gefahr, bei Ankunft den Bahnhof nicht verlassen zu können und auch zur Rückreise nicht in zu den Gleisen zu kommen. Stand Anfang Mai 2016 waren weder Utrecht Centraal noch 's-Hertogenbosch Centraal mit der neuen Einlasskontrolle ausgestattet.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Die Maas bei ’s-Hertogenbosch ist schiffbar

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen, Moscheen, Synagogen, Tempel[Bearbeiten]

  • St.-Johannes-Kathedrale. Katholisch, spätromanisch (13. JH).

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

  • 1 Mövenpick Hotel 's-Hertogenbosch (Moevenpick), Pettelaarpark 90 (Nahe der Autobahn A2. Nehmen Sie Ausfahrt 22, von dort ist der Weg zum Hotel ausgeschildert.). Tel.: +31 73 6874674, Fax: +31 73 6874635, E-Mail: . Dieses 4-Sterne-Hotel bietet saubere, angenehme Zimmer mit guten Duschen und 100% fair gehandelter Bio-Bettwäsche. Es gibt eine große Sauna, einen Infrarotraum, und das Hotelrestaurant bietet eine große Auswahl mit gesunden und vegetarischen Optionen - wer direkt über die Hotelhomepage bucht, erhält einen 20-Euro-Gutschein fürs Restaurant. Das Hotel befindet sich in einem Gewerbegebiet, direkt nebenan liegt die Provinzverwaltung, aber auch an einem kleinen See, wodurch es einen besonderen Charme erhält. Es ist etwa 20 Fußminuten vom Stadtzentrum entfernt und gut mit dem Auto erreichbar. Auf dem großen Parkplatz gibt es eine Ladetation für Elektroautos. Man kann Fahrräder ausleihen, und eine Bushaltestelle mit direkter Anbindung in die Altstadt ist nur etwa 200 Meter entfernt. Busfahrkarten können nicht im Bus, aber an der Hotelrezeption gekauft werden (Tageskarte 4 Euro). Check-in: 15:00. Check-out: 12:00. Preis: ab etwa €140.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

s-hertogenbosch.nl – Offizielle Webseite von ’s-Hertogenbosch

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg