Wikivoyage:Bürokraten

Aus Wikivoyage
Index > Organisation > Bürokraten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bürokraten sind Wikivoyager, welche die Verantwortung für den problemfreien Betrieb von Wikivoyage tragen und daher einige zusätzliche Berechtigungen über die des „normalen“ Teilnehmers und Administratoren hinaus haben. Bürokraten sollten in vorbildlicher Weise die Regeln und Richtlinien von Wikivoyage beherzigen und in umfangreicher Form zu den Artikeln auf Wikivoyage beigetragen haben.

Wichtige zusätzliche Funktionen, die einem Bürokraten gegenüber dem Administratoren zur Verfügung stehen, sind:

  • Bürokraten können anderen Nutzern Admin-, Bot- und Bürokratenrechte verleihen.
  • Bürokraten können Bots ihre Rechte entziehen.

Derzeitige Bürokraten[Bearbeiten]

Welche Benutzer derzeit Bürokraten-Status im deutschsprachigen Wikivoyage haben, kannst du der automatisch generierten Liste der Bürokraten entnehmen.

Regeln für die Wahl zum Bürokraten[Bearbeiten]

  • Als Bürokrat kann nur ein Administrator vorgeschlagen werden.
  • Der Vorschlag kann von jedem angemeldeten Benutzer dieses Wikis kommen.
  • Der vorgeschlagene Administrators muss sein Einverständnis erklärt haben.
  • Die Wahl zum Bürokraten erfolgt auf einer gesonderten Wahlseite.
  • Die Wahl dauert 14 Tage.
  • Auf die Wahl wird in der Lounge hingewiesen.
  • Beim Wahlergebnis ist eine einfache Mehrheit (1 Stimme) ausreichend.

Wahlvorgang[Bearbeiten]

Der Vorschlag und das Einverständnis des betreffenden Administrators wird in der Lounge mitgeteilt. Wenn sich 10 stimmberechtigte Benutzer innerhalb von 14 Tagen dafür ausgesprechen und 2 Administratoren die formale Richtigkeit des Antrages bestätigen, wird das Wahlverfahren eröffnet. Hierzu wird eine eigene Unterseite unter der Bezeichnung [[Wahl:Wahl zum Bürokraten-<Name des Admins>]] angelegt und die Wahl in der Wikivoyage:Lounge bekanntgegeben. Die Wahl beginnt sieben Tage nach Bekanntgabe, die Abstimmungszeit beträgt 14 Tage. Wahlberechtigt sind alle stimmberechtigten Benutzer.