Vorlage Diskussion:VCard/XML

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Subtype[Bearbeiten]

Hi. Ich bin gerade am Grübeln. Ich hatte jetzt nur für mich den subtype bei Restaurants immer für die Küche genutzt: Thai, Western, ... Die Preiskategorie, wie in der Beschreibung der VCArd angedeutet im type untergebracht. Letzteres ist für eine Suchfunktion in der Locations Datenbank bestimmt nur suboptimal. Die Art der Küche würde ich aber schon gerne als Option in de VCArd im Hinblick auf eine später vielleicht mögliche DB-Suche verschlüsseln wollen. Was meint ihr? -- (WV-de) DerFussi 10:31, 9. Mai 2008 (CEST)

Der Subtyp wird momentan nicht ausgewertet, soll aber alles aufnehmen, was es sonst gibt: Preisklassen, spezielle Restauranttypen usw, jeweils mit Komma getrennt. Das lässt sich leider nicht mit einer (statischen) Liste machen. Aber hineinschreiben kann man es. Da der Subtyp noch nicht ausgewertet wird, kann man hier noch alles diskutieren. --(WV-de) Roland 10:37, 9. Mai 2008 (CEST)
Ich würde gern den Parameter "marina" für "Yachthafen" einführen. Wir haben bisher nur "port".--Zaunkönig (Diskussion) 08:49, 2. Nov. 2014 (CET)
Ist dabei. Bei Gelegenheit müsste man überlegen, was man noch gebrauchen könnte. --RolandUnger (Diskussion) 12:23, 2. Nov. 2014 (CET)

Kann man vielleicht auch noch etwas für Drogerien (dm,Rossmann) und Bahnhöfe,Busbahnhöfe anlegen? Grüße --Ziltoidium (Diskussion) 21:48, 16. Mai 2015 (CEST)

Koordinaten der POIs[Bearbeiten]

Nun habe ich auch den Parameter "show" entdeckt, mit dem man die Anzeige der Koordinaten wegschalten kann. Meiner Meinung nach wäre es sinnvoller, wenn die GPS-Koordinaten von Haus aus ausgeblendet wären. Bei der Suche nach POIs (Restaurants usw.) wird man sich ja am ehesten nach Straße-Hausnummer orientieren. Koordinaten ins GPS eingeben wird man da kaum. Das wäre vielleicht sinnvoll in Naturparks usw, wo es weit und breit in der Nähe keine Bezugspunkte gibt. Von daher wäre es nicht besser, die Koordinaten immer ausgeblendet zu haben, außer man stellt es absichtlich so ein, dass sie angezeigt werden sollen?

PS: Die Dokumentation ist ja umfangreich, aber ausgesprochen mühsam zu lesen. Schade, weil vieles was da drin steht, wäre für fortgeschrittene vCard-Nutzer wirklich interessant! --Daniel-tbs (Diskussion) 13:09, 17. Nov. 2014 (CET)

Ich bin auch der Meinung die Koordinaten standardmäßig auszublenden -- Pedelecs (Diskussion) 19:27, 17. Nov. 2014 (CET)
Unter Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-gadgets > Lesehilfen > können Koordinaten in vCards ausgeblendet werden. -- FriedhelmW (Diskussion) 19:33, 17. Nov. 2014 (CET)
Die Koordinaten als default auszublenden finde ich sinnvoll. --4omni (Diskussion) 20:17, 17. Nov. 2014 (CET)
Bitte solche grundlegenden Diskussionen in der WV:Lounge abhalten, danke. :-) --Timmaexx (Diskussion) 21:15, 17. Nov. 2014 (CET)

Bahnhof?[Bearbeiten]

Es ist ja ganz nett, daß es so spezifische Typen wie Bergbaumuseumm gibt, einige alltägliche Kategorien wie Bahnhof oder Busstation (bzw. eine Oberkategorie „Transport“) gibt es nicht. Oder geben sich die Entwickler mit derartigen plebeijischen Fortbewegungsmethoden nicht ab? --Zenwort (Diskussion) 02:42, 21. Jun. 2015 (CEST)

Soweit ich weiß wird bei Bahnhöfen, Haltestellen usw. immer go verwendet, sodass ein kleiner roter Koffer in der Karte erscheint. Steht in der Vorlage nur vereinfacht und zusammengefasst unter Anreise. Ist mir aber ehrlich gesagt noch nie aufgefallen :D MfG -- Feuermond16 (Diskussion) 08:08, 21. Jun. 2015 (CEST)
Die Angabe bus und train erzeugt auch das rote Koffersymbol. Ist hier beschrieben Vorlage:VCard/XML. --Bernello (Diskussion) 08:42, 21. Jun. 2015 (CEST)
Wie unter Vorlage Diskussion:VCard#Typen ersichtlich, ist die Fortbewegung ganz gut abgedeckt. Nur sind einige Übersetzungen nicht so gut gelungen, Bahnhof stand unter „Zug“. Das habe ich zumindest geändert. --RolandUnger (Diskussion) 09:45, 21. Jun. 2015 (CEST)
Ein w:Haltepunkt ist aber doch kein Bahnhof? -- FriedhelmW (Diskussion) 12:24, 21. Jun. 2015 (CEST)
Aber wir wollen doch hoffentlich nicht wirklich zwischen Haltepunkt und Bahnhof unterscheiden, oder? Mir reicht als Reisender das Zugsymbol in der Regel aus. -- DerFussi 12:42, 21. Jun. 2015 (CEST)

Bücherschrank[Bearbeiten]

Diese werden immer häufiger und könnten auch für Reisende interessant sein, da häufig rund um die Uhr zugänglich. Hierfür fehlt mir aber eine type oder sollen diese Dinger unter Library gepackt werden?--Salino01 (Diskussion) 11:44, 5. Mai 2016 (CEST)

Habe den Typ "bookcase" hinzugefügt. Gruß -- FriedhelmW (Diskussion) 12:35, 5. Mai 2016 (CEST)
Danke--Salino01 (Diskussion) 12:45, 5. Mai 2016 (CEST)
In der Karte erscheint noch keine Zahl. Wahrscheinlich müsste bookcase noch einem Bild zugeordnet werden.--Salino01 (Diskussion) 10:30, 14. Mai 2016 (CEST)
Bei mir erscheint das Symbol jetzt. Probier mal deinen Browser-Cache zu leeren (Strg+F5). -- FriedhelmW (Diskussion) 10:50, 14. Mai 2016 (CEST)

Zahnarzt[Bearbeiten]

Wieso heißt es „<Value label="Zahnarzt">dentistry</Value>“ für Zahnarzt statt “dentist” igentlich „Zahnheilkunde” (dentistry)? --Zenwort (Diskussion) 23:28, 28. Mär. 2017 (CEST)

Gemeint ist wohl Zahnarztpraxis (Dentistry practice). Gruß --FriedhelmW (Diskussion) 00:43, 29. Mär. 2017 (CEST)
Ich halte auch einfach nur "dentist" für besser als "Zahlheilkunde". -- DerFussi 07:08, 29. Mär. 2017 (CEST)
Lässt sich ändern. --RolandUnger (Diskussion) 07:41, 29. Mär. 2017 (CEST)

Messe[Bearbeiten]

Darf ich vorschlagen den Wert <Value label="Messe">fair</Value> sprachlich richtiger zu differenzieren, schon um für Leute die noch weniger Englisch können, Verwirrungen mit Gottesidensten zu vermeiden: "Messe" als solche heißt auf Englisch "trade fair", wohingegen "fair" eher eine Dult ggf. auch Landwirtschaftsausstellung bedeutet. --Zenwort (Diskussion) 15:53, 8. Apr. 2019 (CEST)
Weil ich gerade dabei bin: ein <Value label="Kaffeegeschäft">coffee shop</Value> (kopfschüttel) ist ein “Coffee shop” nirgendwo auf der Welt -- sondern immer ein Kaffeehaus wie der Wiener sagt (von mir aus auch Café)! (Sonderfall Amsterdam nicht vergessen).

trade fair ist eine Teilmenge von fair, die englische Bezeichnung kann man sicher lassen. Bei der deutschen Übersetzung kann man einen Hinweise ergänzen.
Beim coffee shop hast du recht. Der Eintrag ist doppelt, weil es auch cafe gibt. --RolandUnger (Diskussion) 08:00, 9. Apr. 2019 (CEST)