Vorlage:Quickbar item/Doku

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Verwendung/de:

  • Funktion: Die Vorlage fügt in eine beliebige Tabelle eine Tabellenzeile ein. Derzeit werden zwei Zellen eingefügt. Eine Erweiterung ist jederzeit möglich. Die erste Zelle enthält die Bezeichnung eines Kurzdatums im Fettdruck und die zweite Zelle seinen Wert.
  • Verwendung: {{Quickbar item|heading=Bezeichnung|value=Inhalt}}
  • Erforderliche Parameter:
    • |heading= Bezeichnung eines Kurzdatums
    • |value= Erläuterungen zum Kurzdatum
  • Beispiel:
{| {{Quickbar table|pos=normal|topBorder=yes}}
{{Quickbar item|heading=Wetter|value=Sonnig, 27° C}}
|}

bewirkt:

WetterSonnig, 27° C


Usage/en:

  • Function: This template inserts a table row in any table. Currently, two cells will be included. En extension is possible at any time. The first cell contains the name of a quick bar item in bold printing, the second one its description.
  • Usage: {{Quickbar item|heading=Name|value=Description}}
  • Required Parameters:
    • |heading= Name of the quick bar item
    • |value= Description of the quick bar item
  • Example:
{| {{Quickbar table|pos=normal|topBorder=yes}}
{{Quickbar item|heading=Weather|value=Sunshiny, 27° C}}
|}

produces:

WeatherSunshiny, 27° C

Allgemein gültige Parameter

Die allgemein gültigen Parameter sind in allen Vorlagen verfügbar, die auch das Submodul Check2 benutzen. Durch die Verwendung dieser Parameter kann man Fehlermeldungen bei der Verwendung der Vorlage individuell unterdrücken/aktivieren. Bei den meisten Vorlagen sind die Fehlermeldungen aktiviert. Benutzt man die Vorlage zu Demonstrationszwecken an unvorhergesehener Stelle ist es manchmal vonnöten, den Fehler zu akzeptieren und die Meldung zu unterdrücken.

  • |ignore_errors= auf 1 oder true gesetzt, werden die Ausgabe der Fehlermeldungen der Funktionen unterdrückt. Standardmäßig werden die Fehler angezeigt.
  • |no_category= auf 1 oder true gesetzt, werden die Artikel bei Fehlermeldungen des Moduls einer Fehlerkategorie zugeordnet. Standardmäßig werden Fehlermeldungen in die Kategorie Fehlerberichte des Moduls Quickbar eingefügt. Wurden unbekannte Parameter verwendet landen die Artikel zusätzlich in der Kategorie Vorlagen mit unbekannten Parametern.
  • |error_category= gibt den Namen einer Fehlerkategorie an, in der der Artikel bei auftretenden Fehlern einsortiert wird. Standardmäßig ist das Fehlerberichte des Moduls Quickbar.

Folgende Einstellungen werden in dieser Vorlage verwendet

  • |ignore_errors=false – Fehler werden im Artikel angezeigt
  • |no_category=false – Artikel, bei denen die Vorlage falsch benutzt wurde, werden kategorisiert
  • |error_category= – Die Fehlerkategorie lautet Fehlerberichte des Moduls Quickbar

Siehe auch

Die Grundelemente der Quickbars:

Speziell vorbereitete Quickbars:

Fertige Vorlagen für Provinzen verschiedener Länder: