Hilfe:Kategorien

Aus Wikivoyage
Themenübersicht > Kategorien
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kategorien[Bearbeiten]

Allgemein dienen Kategorien zur Einordnung von Artikeln in Gruppen. Sie werden in Wikivoyage gebraucht

  • zur Einordnung und Organisation von Themenartikeln, neben ihrer Einordnung in der Breadcrumbnavigation
  • zur Einordnung von lokal hochgeladenen Mediendateien (Bildern)
  • zur geografischen Einordnung der Reiseziele. Eine Kategorie erzeugt so beispielsweise eine Liste mit untergeordneten Orten. Zur Einordnung von Reisezielen und Ländern wird bei auf Wikivoyage die Breadcrumbnavigation genutzt. Diese wird über die Vorlage IstIn bzw. IstInKat eingebunden. Siehe auch weiter unten hier im Artikel.

Welche Kategorien gibt es?[Bearbeiten]

  • Eine erste grobe Unterteilung findest du im Index - unserer obersten Kategorie.
  • Bei den Reisethemen bekommst du einen Überblick über die dortige Kategorisierung.
  • Die geografischen Kategorien starten bei der Welt und verteilt sich über die Kontinente bis hin zu den Landkreisen.
  • Auch unsere Vorlagen werden wegsortiert.

Weitere Kategorien sind auf Wikivoyage nicht vorgesehen. Bitte bespreche solche Wünsche mit der Community auf der Diskussionsseite und weise in der Wikivoyage:Lounge auf die Thematik hin.

Wie ordnet man in eine Kategorie ein?[Bearbeiten]

Vorlagen und Bilder[Bearbeiten]

Es genügt ein Eintrag der Form [[Kategorie:diese_Kategorie]] auf der Seite. In der Artikelvorschau steht dann in der untersten Zeile Kategorie:diese_Kategorie. Ist der Eintrag rot, dann existiert die angegebene Kategorie nicht in dieser Schreibweise, evtl. wegen eines Tippfehlers. Bei Bilddateien kommt es manchmal vor, dass die angegebene Kategorie noch nicht angelegt ist. Das weitere Vorgehen in diesem Fall ist beschrieben bei der Einordnung von Bildern

Reiseziele, Kategorien und Themen[Bearbeiten]

Neben den Kategorien gibt es auf Wikivoyage ein wichtiges Feature - unsere Breadcrumbnavigation, die mittlerweile auf vielen Web-Projekten Verwendung findet. Dabei wird der übergeordnete Artikel über die Vorlage IstIn angegeben. Oft hat die Kategorie den selben Namen. An der Stelle kannst du die Vorlage IstInKat benutzen, die sowohl die Navigation oben als auch die Kategorie erzeugt.

Wie verlinkt man auf Kategorien?[Bearbeiten]

Wie du vielleicht schon bemerkt hast, kann man auf Kategorien nicht wie zu jedem anderen Wikivoyage-Artikel verlinken. Die gewohnte Linkschreibweise ordnet deinen Artikel in die Kategorie ein, anstatt einen Link zu produzieren. Willst du einen Link setzen, musst du nach den öffnenden doppelten eckigen Klammern einen Doppelpunkt setzen. Das teilt dem Wiki mit, dass du einen Verweis auf die Kategorie erzielen willst. Das Ganze sieht dann beispielsweise so aus: [[:Kategorie:Reisethemen]]. Weitere Informationen zur Verlinkung innerhalb des Wikis findest du in der Hilfe.

Wartungskategorien[Bearbeiten]

Dies ist eine spezielle Art von Kategorien, die weniger benutzt wird, um einen Reiseziel zu suchen, sondern um dein und unser WIki in Ordnung zu halten. Hier finden sich zwei Sorten von Kategorien:

  1. Kategorien die eigentlich leer sein sollten. Sie dienen zur Kontrolle. Artikel landen in solchen Kategorien, wenn Vorlagen falsch benutzt wurden, oder temporär zu nutzende Vorlagen vergessen wurden. Es wäre toll, wenn du helfen kannst, und die betroffenen Artikel kontrollierst und gegebenenfalls korrigierst. Die einzelnen Kategorien enthalten eine kurze Beschreibung, welcher Fehler vorliegen könnte, und wie er zu bereinigen ist. Eine Übersicht aller dieser Kategorien findest du hier...
  2. Kategorien mit eher informativen Charakter. Die enthaltenen Artikel, Seiten oder Dateien sind nicht fehlerhaft, weisen aber eine bestimmte Eigenschaft auf. Mit Hilfe dieser KAtegorien kann man diese Seiten leicht auffinden und Bots können bei Bedarf leicht Änderungen an den enthaltenen Seiten durchführen. Alle Wartungskategorien mit solchem informativen Charakter findest du hier...

Eine Übersicht über alle Hilfeartikel auf Wikivoyage findest du im Index für die Hilfe.