Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Vega de San Mateo

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vega de San Mateo
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Vega de San Mateo, teils auch vereinfacht San Mateo, ist eine Kleinstadt in den Bergen der Insel Gran Canaria in der Provinz Las Palmas.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Gran Canaria liegt etwa 33 km Fahrstrecke östlich.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Die Linie 303 der GLOBAL Salcai-Utinsa S.A.L. verbindet Vega de San Mateo tagsüber im Halbstundentakt mit Las Palmas (Estación San Telmo (Andén 4)), vereinzelte Verbindungen auch nachts.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Mercado Agrícola. Bekannteste Attraktion des Ortes ist der Mercado Agrícola, ein großer Bauernmarkt der aus dem weiten Umland und vor allem auch aus Las Palmas am Wochenende die Massen anzieht, vor allem wenn an manchen Sonntagen noch gleichzeitige Veranstaltungen mit Tanz stattfinden. In 2018 ist der Markt etwas verlagert und beengt, da die bisherigen Markthallen und auch die unmittelbare Umgebung baulich in ein neues Zeitalter katapultiert werden sollen (geplante Fertigstellung 01/2019). Geöffnet: Sa 8.00 – 20.00 Uhr + So 8.00 – 14.00 Uhr.
  • Entlang der Calle Principal und rund um die Kirche wurden die meisten älteren Häuser schön renoviert, hier lohnt sich kleiner Bummel.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Wandern ist sicher eine der Hauptaktivitäten in den Bergregionen Gran Canarias. Der Online-Wanderführer für das Gebiet der mittleren Höhenlagen auf Gran Canaria beschreibt neun Wanderwege in und um San Mateo.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • In San Mateo findet man in einem unscheinbaren, einfachen Laden in der Calle del Agua 9 eine kleine Gofio-Mühle, die Produkte werden auch direkt über den Tresen verkauft, wenn man Glück hat soger frisch gemahlen und noch warm (1 kg für 1,90 € Stand 04/2018).
  • Dulceria San Mateo, Calle principal 37. Für Freunde süßer Versuchungen zu empfehlen, auch Café-Betrieb.

Küche[Bearbeiten]

Vega de San Mateo verfügt über eine Vielzahl unterschiedlichster Restaurants die allerdings meistens geschlossen haben. Am Wochenende zum Markt öffnen sie dann plötzlich auch an unerwarteten Stellen, während Montag und Dienstag am Abend nur sehr wenige Restaurants geffnet haben.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Hotel Rural Las Calas, El Arenal 36, La Lechuza. Tel.: +34 928661436, Fax: +34 928661736, E-Mail: . Knapp drei Kilometer außerhalb des Hauptortes liegt in dem Dörfchen La Lechuza auf gut 1000 m Höhe dieses Landhotel mit 9 Zimmern in verschiedenen Gebäuden einer Gutsherrenhausanlage aus dem 17 Jhdt.

Gesundheit[Bearbeiten]

  • Centro de Salud de San Mateo, in der Calle del Agua. Das Centro de Salud de San Mateo bietet neben einer multidisziplinären Poliklinik eine Rund-um-die-Uhr Notfallversorgung.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg