Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Uster

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Uster Panorama
Uster
KantonZürich
Einwohner
34.442 (2017)
Höhe
464 m
Tourist-Info+41 44 905 60 57
Uster Tourismus
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte der Schweiz
Reddot.svg
Uster
Stadt Uster von Oben

Uster ist eine Stadt im Zürcher Oberland. Als attraktive Wohnstadt am Wasser ist sie in den letzten Jahren stark gewachsen. Durch ihre Nähe zu Zürich und der Lage im Zürcher Oberland zwischen dem Greifensee und dem Pfäffikersee ist sie für Touristen sehr interessant und für Übernachtungsgäste eine kostengünstigere Alternative zu den teuren Hotels in Zürich. Viele Ausflugsziele sind sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und einfach erreichbar.

Hintergrund[Bearbeiten]

Uster ist mehr als nur die Agglomeration von Zürich. Durch ihre touristisch attraktive Lage am Greifensee mit seinen unverbauten natürlichen Ufern und der anschliessenden Ebene mit einzigartiger Hügellandschaft hat die Stadt einiges zu bieten. Das zeigt sich auch durch die ständig wachsende Bevölkerung. Uster ist die drittgrösste Stadt des Kanton Zürichs und hat sich in den letzten Jahren zu einer Bildungshochburg des Zürcher Oberlandes gemausert, nebst den vielen Sportstätten und dem sehr aktiven Vereinsleben. Weder für Einkäufe, noch für gemütliche Abende muss man die Stadt verlassen. Auch ein Kino, Theater und Konzerte findet man hier. Mit der S-Bahn und den Stadt- und Regionalbussen ist man schnell überall, sodass Uster wirklich auch eine günstigere und bessere Übernachtungsmöglichkeit für Zürich-Touristen sein kann.

Anreise[Bearbeiten]

Die Stadt Uster ist in allen Bereichen sehr gut in die öffentliche Verkehrsinfrastruktur des Kantons Zürich eingebunden. Bedingungslos zu empfehlen ist die stressfreie Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Es gibt in der Nähe von Uster einen grossen internationalen Flughafen, den Flughafen Zürich. Der internationale Flughafen Zürich ist von Uster aus (und auch retour) mit der Bahn in gut 30 Minuten erreichbar. Kosten: 10.40 CHF über Zürich-Oerlikon. Zusätzlich gibt es in Fehraltorf den Flugplatz Speck-Fehraltorf (LSZK), der von Hobby-Piloten angeflogen werden kann.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Uster Bahnhof

Uster ist durch die S-Bahn Zürich erschlossen und es gibt Verbindungen sowohl in Richtung Zürich als auch in Richtung Wetzikon / Rapperswil. Vom Zürcher Hauptbahnhof erreicht man den Bahnhof Uster, der im Zentrum liegt, innerhalb von 14-22 Minuten (je nach S-Bahn Linie). Wer längere Reisen in der Schweiz plant, sollte den Erwerb eines Halbtaxes in Betracht ziehen. Dieses kostet für ein Jahr 175 CHF, dafür spart man pro Fahrt 50 %.

  • Richtung Zürich
Es verkehren zu den Hauptverkehrszeiten vier mal stündlich Express-Züge (S5 und S15) ohne Zwischenhalt bis Zürich-Stadelhofen nach Zürich HB (Fahrzeit: 14 Minuten). Zusätzlich verkehren vier mal stündlich von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss die S9 (beginnt in Uster, fährt über Stettbach) und die S14 (fährt über Zürich Oerlikon) in Richtung Zürich, allerdings mit mehreren Zwischenhalten (Fahrzeit: 22 Minuten). Preis für einfache Fahrt: 10.40 CHF.
  • Richtung Wetzikon / Rapperswil
Die Expresszüge S5 und S15 fahren ohne Zwischenhalt zu den Hauptverkehrszeiten vier mal stündlich über Wetzikon, Bubikon, Rüti ZH nach Rapperswil. Die S15 entfällt jeweils am frühen Morgen und am späten Abend. Die S5 verkehrt zusätzlich in der Regel weiter nach Pfäffikon SZ. Die S14 fährt halbstündlich über die Station Aathal-Seegräben und Wetzikon nach Hinwil. Preis für einfache Fahrt bis Wetzikon / Hinwil / Rapperswil: 5.80 CHF / 6.60 CHF / 10.40 CHF.
  • Nachtzug
An Wochenenden und in den Nächten vor den Feiertagen verkehrt die SN5 einmal stündlich jeweils in beide Richtungen. Diese hält an allen Stationen. Es ist ein Nachtzuschlag in Höhe von 5.00 CHF zusätzlich zum regulären Ticket zu lösen.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Uster ist durch das Unternehmen Expressbus in die ganzjährige Buslinie von Zürich nach Chiaravalle Centrale (Italien) eingebunden. Diese verkehrt über Zürich, Winterthur, Uster, Wetzikon, Hinwil, Rüti nach Lugano über Bologna und Firenze weiter nach Rom bis in den Süden Italiens und zurück. Der Einstieg befindet sich am Ristorante Bocciodromo da Maria, Gschwaderstrasse 123, 8610 Uster. Die nächste Busstation ist das Uster, Sportzentrum (Linien 827, 830, halbstündlich) bzw. Uster, Reithalle (Linie 812, viertelstündlich). Fährt Mittwoch, Freitag und Samstag jeweils um 14:15 Uhr ab, Kosten für Fahrt bis Milano / Bologna / Firenze / Roma / Chiaravalle: 65 / 70 / 80 / 100 / 120 CHF

Durch die vielen Busverbindungen aus den umliegenden Gemeinden ist Uster sehr gut erschlossen. So gibt es direkte Busverbindungen ab Pfäffikon (Linie 830, meist halbstündlich), Fehraltorf (Linie 827, stündlich), Oetwil am See (Linie 842 / 845, viertelstündlich) und Schwerzenbach (Linie 725, viertelstündlich bis stündlich).

Auf der Strasse[Bearbeiten]

Die Stadt Uster ist mit der Oberlandautobahn durch zwei Autobahnanschlüsse Uster-West und Uster-Nord und der Kantonsstrasse von Pfäffikon ZH und Zürich / Rapperswil-Jona erreichbar. In der Stadt selbst gibt es einige gesicherte Bahnübergänge, welche wegen des gut ausgebauten Bahnangebotes über 40 Minute in der Stunde geschlossen sind. Die Anfahrt mit dem eigenen Wagen und Fahrten über die Bahnlinie innerhalb der Stadt werden dadurch je nach Reisezeitpunkt ein wenig verzögert. Es gibt allerdings eine Unterführung an der Dammstrasse, diese ist aber in der Höhe beschränkt (keine hohen LKWs / Doppeldeckerbusse möglich). Für die Autobahnen in der Schweiz ist eine Vignette notwendig, diese gilt ein Jahr und kostet 40 CHF. Man kann sie an den meisten Tankstellen, bei vielen Kiosken und am Postschalter kaufen.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Niederuster, Hafen und Greifensee

Regelmässige Kurse (stündlich) verkehren tagsüber das ganze Jahr über vom Schiffssteg Maur nach Niederuster. In Niederuster gibt es sowohl ankommend wie abfahrend stets Anschluss an die Buslinie 817 zum Bahnhof Uster. Der reguläre Fahrpreis einfach von Maur nach Niederuster beträgt 5.80 CHF.

Mobilität[Bearbeiten]

Grundsätzlich bewegt man sich innerhalb von Uster am schnellsten mit dem Bus. Die Buslinien meiden die Bahnübergänge und verkehren somit in der Regel auch zu Hauptverkehrszeiten nach Plan.

Durch die vielen Bahnübergänge gibt es in Uster regelmässig lange Autostaus, immer dann wenn die Bahnübergänge geschlossen sind. Dies ist in etwa 40 Minuten der Stunde der Fall. Es gibt eine Unterführung an der Dammstrasse, diese ist in der Regel die beste Alternative um die Bahnlinie ohne zeitliche Einbußen zu unterqueren.

Uster verfügt über ein sehr gut ausgebautes Bussystem sowohl innerhalb der Stadt als auch in die umliegenden Ortschaften, welche nicht bereits mit dem Zug erschlossen sind. Die städtischen Busse verkehren werktags überwiegend im 15-Minuten-Takt ab dem Bahnhof Uster - der Anschluss mit der Bahn ist gewährleistet. Zusätzlich gibt es Regional-Linien nach Oetwil am See, Pfäffikon ZH (mit Anschluss zum Postauto nach Bauma), Schwerzenbach ZH und Fehraltorf.

Am Bahnhof Uster ist direkt eine Mobility-Station mit verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Reservation erfolgt nach Anmeldung über die Internetseite.

Uster hat einige Fahrradwege innerhalb der Stadt neu gebaut und ist abgesehen von wenigen Engstellen gut mit dem Fahrrad befahrbar. Am Bahnhof Uster gibt es eine grosszügige Velostation. Zusätzlich wurde vor einigen Jahren eine bewachte Velostation eingerichtet, diese ist an Werktagen von früh bis spät geöffnet.

Vor allem das Umland und der Greifensee lassen sich am besten mit einer Fahrradtour entdecken.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Durch sorgfältige Ortsplanung gewann die Stadt Uster 2001 den Wakkerpreis. Ein architektonischer Spaziergang entlang der folgenden Bauwerke und durch die genannten Straßen mag dies verdeutlichen:

  • "Güterzug"-Wohnhäuser an der Inselstraße
  • alte Kinderkrippe
  • IBU Gschwader
  • Talweg
  • Herracher
  • Hohfurren
  • Werk
  • Arche Nova
  • Im Lot.

Kirchen, Moscheen, Synagogen, Tempel[Bearbeiten]

Reformierte Kirche
  • Reformierte Kirche Uster
  • katholische Kirche St. Andreas

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Schloss Uster

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Stadtpark
Zellwegerweiher
  • Stadtpark
  • Zellweger Park

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Findlingsgärten "Zimiker Eichli" und "Müliholz"
  • Abenteuerspielplatz Holzwurm, Eintritt gratis - Öffnungszeiten auf der Homepage (immer wechselnd)

Aktivitäten[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Schwimmen[Bearbeiten]

Es gibt in Uster ein Hallenbad, ein Freibad und ein Strandbad am Greifensee. Rund um den Greifensee gibt es zudem noch weitere Seebäder in den umliegenden Gemeinden.

Segeln[Bearbeiten]

Auf dem Greifensee kann gesegelt werden, in Uster gibt es den Segelclub vom Greifensee SCvG. Motorboote sind nur für die Fährschiffe und für die Seerettung zugelassen.

  • Badminton / Squash: Der Badminton Club Uster trainiert in den Sporthallen der Stadt Uster. Das Blue Point Uster bietet Badminton-Felder und Squash-Courts zum Stundentarif an.
  • Tennis: Es gibt zwei Tennis-Clubs, der TC Uster und der TC Blau Weiss Uster, jeweils auf den Anlagen am Rande der Sport- und Freizeitanlage Buchholz (7 Plätze). Das Blue Point Uster bietet auch Tennisplätze zum Stundentarif an.
  • Fitness: Es gibt mehrere Fitness-Studios in Uster, die grössten sind das ACTIVE FITNESS, fitnessplus, NOW! Uster und Body Gym Uster

Interessantes[Bearbeiten]

Märkte[Bearbeiten]

  • Frühlingsmarkt
  • Uster-Messe im Herbst
  • Uster Märt am letzten Donnerstag im November und dem folgenden Freitag (Jahrmarkt, Bauernmarkt, Tierschau, inzwischen mit großen Karussell- und Fahrgeschäftebetrieb)

Einkaufen[Bearbeiten]

Uster hat einige Einkaufszentren zu bieten, sodass die Stadt für den täglichen Bedarf alles zu bieten hat.

Einkaufszentrum Illuster[Bearbeiten]

Das Illuster, Zürichstrasse 14, 8610 Uster hat zu den Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 8-20 Uhr und Samstag von 8-18 Uhr folgende Einkaufsmöglichkeiten zu bieten:

  • Migros MMM (Supermarkt)
  • Denner (Lebensmitteldiscounter)
  • C&A und C&A Kids (Bekleidung)
  • Chicorée (Bekleidung)
  • Mexx (Bekleidung)
  • ORO VIVO (Schmuck)
  • Schild (Bekleidung)
  • Apotheke Drogerie Illuster
  • Migros Bank
  • Hotel Illuster
  • Zebra (Young ladies fashion)

Gegenüber befindet sich zudem ein Esprit-Shop sowie die Post, im Einkaufszentrum befinden sich noch ein Kiosk und ein Schlüsseldienst. Im Illuster befindet sich zusätzlich ein Migros Restaurant, welches auch sonntags von 10-16 Uhr geöffnet hat.

Uschter77[Bearbeiten]

Das Uschter77, Zürichstrasse 1, 8610 Uster ist von Montag bis Freitag von 8-20 Uhr und Samstag von 8-18 Uhr geöffnet. Folgende Einkaufsmöglichkeiten bieten sich:

  • Blackout (Bekleidung)
  • Denner (Lebensmitteldiscounter)
  • Rhomberg Schmuck
  • Vögele Shoes
  • Goldhaus-Fantasia Schmuck

Bahnhofspassage[Bearbeiten]

Zusätzlich gibt es am Bahnhof eine Ladenpassage mit Apotheke, Kiosk, Friseur, Swisscom-Shop, Bäcker und einem coop Supermarkt, die 7 Tage die Woche - auch feiertags - bis 22 Uhr geöffnet hat.

Weitere[Bearbeiten]

Lebensmittel[Bearbeiten]

  • Aldi Suisse (Lebensmitteldiscounter), Im Loren - Industriepark 10, 8610 Uster (Montag-Freitag 8-20 Uhr, Samstag 8-18 Uhr)
  • coop (Supermarkt), Aathalstrasse 40, 8610 Uster (Montag-Freitag 8-20 Uhr, Samstag 8-18 Uhr)
  • Migros, M-Electronics, SportXX, Winterthurerstrasse 18, 8610 Uster (Montag-Samstag 8-20 Uhr)
  • Volg (Lebensmittelmarkt), Krämerackerstrasse 22, 8610 Uster (Montag-Freitag 7-19 Uhr, Samstag 7-16 Uhr)
  • Volg (Lebensmittelmarkt), Seestrasse 115, 8610 Uster (Montag-Samstag 6-21 Uhr)

Das nächstgelegene grössere Shopping-Center ist in Volketswil, das Volkiland, geöffnet Montag bis Samstag von 9 bis 20 Uhr.

Küche[Bearbeiten]

  • Saithong Thai Home, Bahnhofstraße 10, 8610 Uster. Mobil: (0)79-2493066 (Meo), (0)76-5111959 (El). Kleines Thairestaurant mit sehr authentischem Thai-Essen, Mittagsmenü 15 CHF. Geöffnet: Mo-Do 11:30- 17:00/Fr 11:00-22:00/Sa 11:00-18:00.

Nachtleben[Bearbeiten]

Das kulturelle Angebot in der Stadt User ist ordentlich.

Eine gute Übersicht zur Ustermer Kultur und Partyszene bieten die verschiedenen Internetseiten der Veranstalter: StarClub; KGU; Zum Hut und das Kino in Uster qtopia kino.

Die wohl bekannteste Bar am Bahnhof ist der Red Ochre Grill. Ebenso bekannt ist das Mexikano direkt gegenüber vom Busbahnhof Mexikano Lounge & Bar.

Die nächstgelegene größere Club ist das Pirates in Hinwil.

Insbesondere für Jazzliebhaber gehört Uster zu den wichtigsten Zentren, da Uster nicht nur einen der bekanntesten Jazz-Clubs besitzt, sondern auch das Schweizerische Jazzmuseum, das SwissJazzOrama beheimatet.

Aktuelle Ausgangstipps werden regelmässig in der Uster Agenda publiziert.

Unterkunft[Bearbeiten]

In und rund um Uster gibt es einige Unterkünfte. Für kontaktfreudige Reisende bieten sich auch Portale wie CouchSurfing an, mehr dazu auf Wikivoyage.

Hotels[Bearbeiten]

Apartments[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

In Uster selbst gelten selbstverständlich allgemeinen Hinweise zum Arbeiten in der Schweiz. Viele Unternehmen schreiben ihre Stellenangebote über die einschlägigen Portale wie jobscout24.ch, jobs.ch oder jobpilot.ch aus. Kleinere Nebentätigkeiten finden sich an den Aushängetafeln in den Supermärkten (im Illuster links neben dem C&A Eingang, im coop am Bahnhof ganz hinten an den Kassen). Die Stellenangebote der Stadt Uster werden online ausgeschrieben.

Sicherheit[Bearbeiten]

Uster gilt wie fast die gesamte Schweiz als sehr sicher. Häufige Delikte sind Einbruchdiebstähle und Taschendiebstähle am Bahnhof und belebten Strassen und Einkaufszentren. Mit ein wenig Umsicht sollte auch der Verkehr in Uster selbst zu Stosszeiten keine Bedrohung darstellen. Uster unterhält zudem seit 1946 eine eigene Stadtpolizei, diese ist bis heute zum viertgrössten Polizeikorps des Kantons Zürichs angewachsen.

Gesundheit[Bearbeiten]

Das in Uster gelegene Schwerpunktspital im Zürcher Oberland und Glatttal, kurz Spital Uster, ist rund um die Uhr für medizinische Notfälle mit eigenen Rettungswagen im Einsatz. Zusätzlich gibt es an Werktagen nachts und an Wochenenden und Feiertagen rund um die Uhr eine Notfallpraxis. Die Anmeldung erfolgt im Spital Uster, es wird dort entschieden, ob man im Spital behandelt wird (akuter Notfall) oder in der Notfallpraxis.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Uster hat durch den großen Bahnhof, dem Greifensee und dem Schloss Uster drei markante Punkte, an denen man sich orientieren kann. Durch den gut ausgebauten öffentlichen Verkehr und den vielen Hinweisschildern am und rund um den Bahnhof, aber auch an öffentlichen Parkplätzen (z. B. an der Winterthurerstraße) sollte man sich schnell zurechtfinden. Wie überall in der Schweiz kann man ohne Probleme Passanten nach dem Weg fragen. Ein Trinkgeld ist bei solch kostenlosen Hilfestellungen nicht üblich. In Restaurants hingegen schon, zwischen 5-10 % sind wie immer die goldene Regel. Dies gilt selbstverständlich nicht bei Take-Away-Geschäften. Für den schnellen Hunger gibt es am Bahnhof direkt ein McDonalds.

Eine Schweizerische Post Filiale ist direkt neben dem Einkaufszentrum Illuster in der Innenstadt. Briefkästen / Postkästen sind flächendeckend in der Stadt verteilt und zu Fuß meist gut erreichbar.

Geldautomaten / Postomaten befinden sich hauptsächlich im und rund um den Bahnhof. Zusätzlich gibt es welche in den Einkaufszentren der Stadt.

Alle Mobilfunkanbieter der Schweiz bieten eine sehr gute Netzabdeckung in der Stadt. Telefonzellen hat es am Bahnhof und an der Post. Diese werden aber landesweit nach und nach abgebaut. Es gibt diverse Mobilfunk-Shops, erwähnenswert ist der Swisscom-Shop im Bahnhof, welcher 365 Tage im Jahr geöffnet hat. Für Touristen bietet Swisscom (aber auch andere Anbieter bieten das an) eine Prepaid-Karte an (Ausweis notwendig). Preise hierfür sind wie allgemein in der Schweiz vergleichsweise hoch.

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Radtour um den Greifensee
  • Besuch des Sauriermuseums im Aathal
  • Baden am Pfäffikersee

Literatur[Bearbeiten]

Uster verfügt über eine eigene Bibliothek, die Stadt- und Regionalbibliothek Uster, Bankstrasse 17, 8610 Uster. Diese ist Montag, Dienstag und Donnerstag von 13 bis 19 Uhr, Mittwoch und Freitag 10 bis 19 Uhr und Samstag 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Zutritt ist kostenlos für jedermann möglich, für die Ausleihe ist eine Anmeldung allerdings obligatorisch. Die Bibliothek verfügt über einen grossen Bestand an aktuellen Tages- und Wochenzeitungen (regional, international). Diese können in der Bibliothek während den Öffnungszeiten kostenlos gelesen werden. Da die Bibliothek direkt am Bahnhof gelegen ist, also ein praktischer und sinnvoller Lückenfüller.

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Webseite der Stadt Uster

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.
Erioll world 2.svg