Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Terrassa

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Terrassa
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Terrassa (span. Tarrasa) ist eine Stadt in Katalonien, sie liegt in der Provinz Barcelona.

Hintergrund[Bearbeiten]

In Terrassa gibt es etliche Bauwerke im Stil des Modernisme

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Terrassa

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Barcelona liegt ca. 37 km entfernt.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Von Barcelona über die mautpflichtige Autobahn 16 (28 km) oder die mautfreie 58 (34 km)


Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen, Moscheen, Synagogen, Tempel[Bearbeiten]

Jugendstilbauwerke[Bearbeiten]

Masia Freixa
  • 3 Rathaus (Ajuntament de Terrassa).
  • 4 Casa Alegre de Sagrera, Carrer de la Font Vella, 29.
  • 5 Farmàcia Albiñana Carné, Raval de Montserrat, 48. Tel.: +34 937 88 53 80.

Museen[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Minyons de Terrassa
  • Dritter Sonntag im November: Diada Castellera der Minyons de Terrassa.
Castells ist das katalanische Wort für Burgen. Man versteht darunter Menschenpyramiden, die zu bestimmten Anlässen errichtet weren. In Terrassa baut die Gruppe der Minyons solche menschlichen Türme.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg