Erioll world 2.svg
Unesco-Welterbestätten in Amerika
Artikelentwurf

Saint George's (Bermuda)

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Bermuda > Saint George's (Bermuda)
Saint George’s
Provinzsuche endet beim Staat
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Saint George's ist eine Stadt auf Bermuda, sie liegt auf der Insel Saint George’s Island und hat ca. 1.500 Einwhner.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Besiedlung von Saint George's Island begann im Jahr 1612, nachdem ein britisches Schiff unter Führung des Admirals Sir George Somers auf dem Weg nach Virginia auf ein Riff lief. Auf der Insel entstand eine Siedlung im britischen Stil mit weiß gekalkten Häusern, sie war bis 1815 Hauptstadt von Bermuda. Das Bild der Altstadt hat sich seit jener Zeit weitgehend erhalten, und so wurde Saint George's im Jahr 2000 in die Liste des Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Zu den Welterbestätten gehören die Altstadt mit der York Street und der Water Street sowie ihre verwinkelten Gassen, aber auch die militärischen Befestigungsanlagen vom 17. bis 20. Jahrhundert.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Saint George's (Bermuda)

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • 1 L.F. Wade International Airport (IATA: BDA). L.F. Wade International Airport in der Enzyklopädie WikipediaL.F. Wade International Airport (Q1797758) in der Datenbank Wikidata. Der Flughafen liegt auf der Nachbarinsel Saint David’s Island.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Zwischen der Saint George’s Island und Saint David’s Island liegt Saint George’s Harbour.

  • 2 St.George's Ferry Terminal. Von hier gibt es Fährverbindungen zu King's Wharf in Sandys Parish.
  • 3 Cruise Ship Terminal. Für größere Kreuzfahrtschiffe nicht geeignet, diese ankern bei Fort St. Catherine und lassen die Passagiere mit Tenderbooten an Land, oder sie legen an King's Wharf an.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 King's Square (Marktplatz)
  • 2 Bermuda Heritage Museum. Tel.: +1 441-297-4126.
  • 3 Tucker House Museum, 5 Water Street. Tel.: +1 441-297-0545.
  • 4 Fort St. Catherine, 15 Coot Pond Road. Tel.: +1 441-297-1920. Fort St. Catherine in der Enzyklopädie Wikipedia Fort St. Catherine im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFort St. Catherine (Q8564779) in der Datenbank Wikidata. 15 Coot Pond Road. Unesco-Welterbestätten in Nordamerika
  • 5 Unfinished Church, Government Hill Road, St. George's,.
  • 6 Fort George
  • 7 World Heritage Centre. Tel.: +14412978043.
  • 8 Alexandra Battery

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.