Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Reichshof Eckenhagen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eckenhagen
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Reichshof Eckenhagen ist ein Städtchen in der Gemeinde Reichshof im Bergischen Land. Die Einheimischen und Kölner sprechen natürlich nur von Eckenhagen, denn immerhin ist es die zweitgrößte Ortschaft in der Gemeinde Reichshof, welche 1969 gebildet wurde. Politisch gehört Reichshof-Eckenhagen zum Oberbergischen Kreis. Eckenhagen beherbergt die Kurverwaltung. In Denklingen wurde das neue Rathaus gebaut.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Geschichte Eckenhagens kann man am Besten zunächst im Wikipediaartikel nachlesen.w:Eckenhagen

Anreise[Bearbeiten]

Für die überregionale Anreise bitte im Artikel Bergisches Land nachlesen

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von der A4 aus reicht schnell zu erreichen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der nächste Bahnhof ist in Dieringhausen bei Gummersbach.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

An Wochentagen fährt ein Bürgerbus ->Plan der Fahrzeiten 2014

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kurpark.

1 Affen-und Vogelpark, Am Bromberg. Tel.: (0)2265 8786. Parkähnlich angelegtes Gelände mit großen Volieren in die man Eintreten kann. Überall gibt es Tümpel und Wasserläufe . Für Schauer stehen genügend Überdachungen zur Verfügung, so daß auch bei schlechterm Wetter ein Rundgang möglich ist. Im Park gibt es Gastronomie. Man kann jedoch auch seinen Picknickkorb mitnehmen oder sich sogar eine Grillhütte reservieren. Auf dem Gelände gibt es für 50ct noch kleine Attraktionen für Kinder und eine große Indoor-Halle mit Kletterwand Geöffnet: Täglich (auch an Feiertagen und in den Ferien) 9- 19 Uhr.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Wandern[Bearbeiten]

  • Es gibt fünf verschiedene Heilklimatische Wanderwege. Sie beginnen am Rodener Platz und sind mit großen Holzschildern versehen.

Schwimmen[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

1 Landhaus Wuttke, Reichshof-Wildbergerhütte,Crottorfer Straße 57.

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Der Ort ist als Heilklimatischer Kurort.

1 Rehazentrum, Zur Reha-Klinik. Tel.: (0)2265 995-0. Klinik mit den Schwerpunkten Neurologie und Onkologie

2 Kurverwaltung Reichshof, Rodener Platz 3. Geöffnet: Mo - Fr 9- 17 Uhr,Sa. 9-12 Uhr, im Sommer So 14-17 Uhr.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Schneetelefon: +49 2265 345

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg