Erioll world 2.svg
Stub

Quepem

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage von Quepem in Goa

Quepem ist die Hauptstadt des gleichnamigen Taluga (Subdistrikts) im Süden des indischen Bundesstaates Goa.

Regionen[Bearbeiten]

Karte von Quepem

Orte[Bearbeiten]

  • 1 Quepem Typ ist Farbbezeichnung
  • 2 Ambaulim Typ ist Farbbezeichnung
  • 3 Quitol Typ ist Farbbezeichnung
  • 4 Xeldem Typ ist Farbbezeichnung
  • 5 Fatorpa Typ ist Farbbezeichnung

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Palácio do Deão
  • 1 Palácio do Deão. Tel.: +91 (0)832 266 4029. Der Palast wurde 1787 von einem portugiesischen Adligen erbaut, er war Geistlicher und Gründer der Stadt Quepem. Das Haus wurde in den letzten Jahren aufwändig renoviert und präsentiert sich als stilvolles Restaurant. Die Räume sind mit Möbeln der Kolonialzeit ausgestattet.
  • 2 Holy Cross Church.
  • 3 Shri Chandreshwar Bhutnath Temple. Hindu-Tempel
  • 4 Shri Damodar Temple, Zambaulim,. Hindu-Tempel
  • 5 Quepem Dam, am Kushvati-Fluss. Der Damm wurde noch unter der Regie der portugiesischen Kolonialherren errichtet. Typ ist Gruppenbezeichnung
Holy Cross Church
  • 6 Fort Betul, Quitol.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Strände[Bearbeiten]

  • 1 Betul Beach, Quitol. An der Mündung des Flusses Sal
  • 2 Canaguinim Beach.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg