Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Quảng Trị (Provinz)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die vietnamesische Provinz Quảng Trị liegt in der Mitte des Landes des Landes an der Küste des Südchinesischen Meeres.

Provinz Quảng Trị
identische Angabe für Hauptstadt auf Wikidata.
Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
anderer Wert für Fläche auf Wikidata: 4745.7 Fläche in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
kein(e) Vorwahl auf Wikidata: Vorwahl nachtragen
kein(e) Webseite auf Wikidata: Webseite nachtragen

Regionen[Bearbeiten]

Neben der selbstständigen Provinzhauptstadt Đông Hà und der Stadt Quảng Trị besteht die Provinz aus den acht Distrikten Cam Lộ, Cồn Cỏ, Đa Krông, Gio Linh, Hải Lăng, Hướng Hóa, Triệu Phong und Vĩnh Linh

Orte[Bearbeiten]

Weitere Städte:

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

In der Region leben auch einige Minderheiten wie die Bru – Vân Kiều, Hoa und Tà Ôi.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Bergfestung von Khe Sanh.
  • Đa-Krông-Brücke.
  • La-Vang-Basilika, in Quảng Trị.
  • Schlachtfeld von Cam Lộ.
  • Tunnel von Vĩnh Móc.
  • Trường-Sỏn-Friedhof.
  • Dóc Miếu.
  • Còn Tiên.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg