Nottingham

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Nottingham
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Nottingham ist eine lebendige und geschichtsreiche Stadt in den East Midlands. Nottingham ist bekannt für die Legende um Robin Hood, der mit seinen Gefährten im Sherwood Forest lebte und Reiche ausraubte. Das geraubte Gut sollen sie den Armen, die unter dem Grafen litten, gegeben haben.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte von Nottingham

Die Stadt liegt in einer flach hügeligen Landschaft am Rand der Flussaue des River Trent, aus der einige markante Sandsteinfelsen herausragen, so der Burgberg mit dem Nottingham Castle (s.u.). Die einst waldreiche Umgebung (Sherwood Forest) ist einer zersiedelten Kulturlandschaft gewichen, dennoch treiben die Geschichten um Robin Hood noch heute die Besucherzahlen der Stadt in die Höhe. Im Übrigen bietet die Stadt in der Grösse von Kassel einen quirligen Mix aus historischen Bauten und Plätzen, Industrie und Hochschulen.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der 1 East Midlands Airport East Midlands Airport in der Enzyklopädie Wikipedia East Midlands Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsEast Midlands Airport (Q8977) in der Datenbank Wikidata (IATA: EMA) liegt circa 21 km südwestlich vom Stadtzentrum nahe der Ortschaft Castle Donington. Der Flughafen ist eine Drehkreuz der Billigfluggesellschaften Easyjet (Verbindungen aus Genf) und Ryanair (Flüge von Berlin). Es gibt eine Reihe von Verbindungen zu den meisten Städten auf den britischen Inseln und weiteren Städten in Europa, vor allem im südlichen Raum.

Der Flughafen liegt direkt an der Autobahn M1 und ist gut mit dem Auto zu erreichen. Die schnellste Verbindung ist entweder über die A453 Richtung Südwesten und dann noch ein kleines Stück auf der M1 nach Süden oder aus dem Westen der Stadt über die A52 und dann die M1. Es gibt mehrere Parkplätze. Kurzparkplätze nahe am Terminal kosten bei Onlinebuchung (Stand Oktober 2019) etwa £4 die Stunde und Langzeitparkplätze £40 für die ersten beiden Tage plus weitere £5 für jeden Folgetag (z.B. £60 für 7 Tage), vor Ort wird es deutlich teurer. Es gibt mehrere Autovermietungen am Platz.

Ein Taxi von Checker Cars kostet etwa £30 ins Stadtzentrum von Nottingham. Taxis sind an einem eigenen Taxischalter neben dem Infoschalter im Terminal buchbar. Weit billiger ist da die Fahrt mit dem Skylink-Bus der rund um die Uhr alle 30 Minuten (von 23.00-04.00 Uhr nur alle 60 Minuten) ins Zentrum und zum Bahnhof der Stadt fährt. Ein 24h-gültiges Hin- und Rückfahrticket kostet für Erwachsene £5 und für Kinder £2,50. Wer mit dem Taxi zum Beispiel zum Bahnhof fährt und dann weiter mit dem Skylink-Bus, kann dem Busfahrer eine Quittung des Taxis zeigen und bezahlt dann nur noch die Hälfte des Preises! Dies ist auch gültig für Familienfahrtkarten. Die Fahrt vom Flughafen bis ins Stadtzentrum dauert etwa 45 Minuten. Es gibt noch weitere Busverbindungen der gleichen Gesellschaft nach Derby, Leicestershire, Loughborough. Zu einigen kleinen Städten im Umland gibt es ebenfalls Busse. National Express bedient einige der Überlandbusrouten über den Flughäfen und bindet ihn damit an Städte wie Leeds, Sheffield und die Londoner Flughäfen Heathrow und Gatwick.

Eine weitere Alternative ist der Birmingham Airport Website dieser Einrichtung Birmingham Airport in der Enzyklopädie Wikipedia Birmingham Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBirmingham Airport (Q8719) in der Datenbank Wikidata (IATA: BHX), der sich nur etwa 80 km von Nottingham entfernt befindet und leicht mit dem Auto zu erreichen ist.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 2 Bahnhof Nottingham Station hat Verbindungen u.a. nach London St. Pancras, Birmingham, Leeds, Manchester. Er liegt etwa 10 Gehminuten südlich der Innenstadt.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Nottingham liegt an der Autobahn M1, die wenige Kilometer westlich verläuft.

Wer sich den Stadtverkehr und Parkplatzsuche nicht antun möchte, findet am Stadtrand einige P&R-Möglichkeiten mit Strassenbahnanschluss, z.B. am 3 Phoenix Park nahe der Autobahnabfahrt 26 von der M1.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Der Trent, bzw. der parallele Nottingham Canal im Stadtgebiet von Nottingham, sind schiffbar. Das interessiert aber nur Hausbootbesitzer (oder -mieter), da dort kein kommerzieller Passagiertransport stattfindet.

Mobilität[Bearbeiten]

Netz der Strassenbahn

Seit 2004 hat Nottigham wieder eine Strassenbahn, die mit einer Linie annähernd Nord-Süd die Stadt quert und auch eine Verbindung zwischen Innenstadt und Bahnhof bietet. Fahrscheine kauft man am Automaten (nicht im Zug!), Einzelfahrt kostet GBP 2,40, Tagesticket lohnt bereits bei der zweiten Fahrt (GBP 4,20, nur Strassenbahnnutzung)). Für wenige Stationen gibt es einen Kurzstreckentarif für GBP 1.

Im Übrigen fahren Busse zwei verschiedener Betreiber. Einzelfahrscheine sind allerdings meist nicht übertragbar. Am Einfachsten ist daher ein Robin Hood Day Ticket für GBP 5,10, das auf allen Bussen und Strassenbahnen im Stadtbegiet von Nottingham gilt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Nottingham Castle
  • Wollaton Hall



Parks[Bearbeiten]

Eingang zum Sherwood Forest
  • Sherwood Forest

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

  • Ye Olde Trip To Jerusalem, in Nottingham. Einer der ältesten Pubs der Welt.

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Nördlich von Nottingham liegt der Sherwood Forest. Ein kleines Stück eines ehemals sehr ausgedehnten Waldgebiets. Im Wald gibt es einige sehr alte Eichen - insbesondere die Major Oak.

Dort gibt es jedes Jahr im August die Robin Hood Festspiele mit vielen Attraktionen besonders für Kinder.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.nottinghamcity.gov.uk (en) – Offizielle Webseite von Nottingham

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.