Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Murcia (Stadt)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Murcia
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Murcia ist eine Stadt im Südosten Spaniens. Sie ist Hauptstadt der autonomen Region Murcia. Sie ist eine der größten Universitätsstädte Spaniens und mit rund 440.000 Einwohnern, die siebtgrößte Stadt in Spanien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Internationaler Verkehrsflughafen Murcia-San Javier, ca. 40 Kilometer entfernt an der Lagune Mar Menor. Der nächste Flughafen befindet sich rund 70 km entfernt in Alicante.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 1 Bahnhof der Stadt befindet sich südlich der Altstadt im Ortsteil Del Carmen, Plaza de La Industria, s/n. 30002 Murcia, Tel.:+34 902432343 . Von dort führen verschiedene Fernverkehrslinien nach Madrid, Albacete, Valencia, Katalonien und Montpellier in Frankreich.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen, Moscheen, Synagogen, Tempel[Bearbeiten]

  • Die 1 Kathedrale de Santa Maria wurde zwischen 1394 und 1465 im kastilianisch-gotischen Stil erbaut. Der Turm wurde 1792 vollendet. 1521–1546 wurden die ersten beiden Stockwerke wurden im Renaissancestil erbaut, das dritte dann im Barock. Die 1736–1754 errichtete Hauptfassade gilt als eines der Meisterwerk des Spanischen Barockes.
  • Sanctuary of the Fuensanta. Die dem Schutzheiligen Fuensanta (Gesundbrunnen) gewidmete Kapelle liegt hoch über der Stadt.

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

  • 1 Real Casino de Murcia, Calle Trapería, 18, 30001 Murcia. Tel.: +34 968 21 53 99. Das Gebäude ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Der Bau aus dem Jahre 1847 ist eine Mischung aus verschiedenen Strömungen und gilt heute als Denkmal. Geöffnet: von 10.30 bis 19.00 Uhr. Preis: Eintritt 5 €.

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

  • 2 Museo Salzillo, Plaza de San Agustín, 3, 30005 Murcia. Tel.: +34 968 29 18 93. Geöffnet: von 15. Juni - 15. September, Montag bis Freitag von 10.00 - 14.00, Samstag und Sonntag geschlossen, im Winter Montag bis Samstag 10.00 - 17.00, Sonn- und Feiertage 11.00 - 14.00 Uhr. Preis: Eintritt 5 €.
  • Santa Clara Monastery & Museum

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

  • 3 Plaza de las Flores
  • 4 Plaza Julian Romea

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Teatro Circo Murcia

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 2 Terra Natura Murcia, Calle Regidor Cayetano Gago, s/n, 30100 Espinardo. Tel.: +34 968 36 82 00. Zoo, Wasserpark, Freizeitpark

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Am Palmsonntag (der Sonntag vor Ostern) und am Karfreitag werden die sogenannten Saetas gesungen, das sind religiöse Bittgesänge.
  • Die Semana Santa (Karwoche) wird mit zahlreichen Prozessionen gefeiert.
  • Das wichtigste Fest der Stadt ist der Bando de la Huerta, es wird immer am ersten Dienstag nach der Karwoche gefeiert und leitet den Zyklus der Frühlingsfeste, Fiestas de Primavera, ein.
  • Mit dem Entierro de la Sardina, (Das Begräbnis der Sardine), wird die Festwoche am Samstag nach Ostern geschlossen.
Bando de la Huerta
Bando de la Huerta
Catafalco de la Sardina

Einkaufen[Bearbeiten]

Die großen Einkaufsstraßen in Murcia sind die 1 Calle Trapería und 2 Calle Plateria, beide in der Nähe der Kathedrale.

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • 1 La Tapa, Plaza Flores, 13, 30004 Murcia. Tel.: +34 968 211 317. Tapas, der Name ist Programm.
  • 2 Los Zagales, Calle de Polo de Medina, 4, 30004 Murcia. Tel.: +34 968 21 55 79.Los Zagales auf Facebook. Tapas Bar eröffnet am 27. Februar 1926. Geöffnet: Mo bis Fr 9:30 - 16:00 und 19:00 - 23:45 Uhr.
  • 3 El Pasaje de Belluga, Plaza del Cardenal Belluga, 5, 30001 Murcia. Tel.: +34 968 215 536.El Pasaje de Belluga auf Facebook. Viele Fischgerichte. Man kann im Freien sitzen und den Platz vor der Kathedrale beobachten. Geöffnet: Mo bis Sa 10.00 - 0.00.

Gehoben[Bearbeiten]

  • 4 La Pequeña Taberna, Plaza San Juan, 7, 30003 Murcia. Tel.: +34 968 21 98 40. Gehobene traditionelle Küche. Die Artischocken in Essig gegart sind sehr zu empfehlen. Preis: Menüs von 20 € bis 50 €.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Siete Coronas, Ronda de Garay, 5, 30003 Murcia. Tel.: +34 968 21 77 74. Kostenloses WLAN, Tiefgarage, Café, Restaurant, Zimmer mit Klimaanlage. Man läuft nur wenige Minuten zur Kathedrale und in die Gassen der Fußgängerzone.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Parques Regional El Valle y Carrascoy[Bearbeiten]

Etwa 7 km südlich von Murcia erhebt sich ein Gebirgszug, der zu Wanderungen einlädt. Ein guter Ausgangspunkt ist das Visitor Center La Luz. Dort bekommt man kostenlose Karten mit den wichtigsten Wanderwegen, es gibt ein kleines Museum und ein nettes Tapas-Restaurant.

Empfehlenswerte Routen:

  • Der Aufstieg auf den 604 Meter hohen El Relojero dauert inklusive Rückweg etwa 3 Stunden und belohnt mit schönen Ausblicken über Murcia und bis zum Mittelmeer. Die Wege PR-MU 22 und PR-MU 22.1 führen durch lichte Pinienwälder hinauf zum Gipfel. Geschlossenes Schuhwerk ist empfehlenswert. Anspruchsvoller ist die auf der offiziellen Karte nicht verzeichnete Route Tierra Rocha (zu finden mit der Handykarte, z.B. kostenlos und offline über die App maps.me), die auf einem ausgetretenen Single-Trail landschaftlich schön (aber steil) zum Gipfel führt.

Literatur[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg