Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Mendrisio

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mendrisio
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Mendrisio ist eine schweizerische Stadt im Kanton Tessin.

Karte von Mendrisio

Hintergrund[Bearbeiten]

Mendriso ist der Hauptort des Mendrisiottto (alles südlich des Luganersees).

Seit 1996 befindet sich hier, die Architekturakademie der Universität der italienischen Schweiz.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die Altstadt
  • Kirche des Heiligen Johann Baptist
  • Kirche des Heiligen Martin
  • Altes Krankenhaus der seligen Jungfrau.

Museen[Bearbeiten]

Öffnungszeiten: Di-So 10-12 14-17 Zwischen den Wechselaustellungen geschlossen
Eintrittpreise: Erwachsene CHF 8.-, Kinder CHF 5.-

Das Kunstmuseum ist seit 1982 im alten Servitenkloster untergebracht. Neben den permaneten rund 1 200 Ausstellungobieten, werden auch Wechselaustellungen gezeigt.

Öffnungszeiten: Di-Fr 09.30-12 13.30-17.30 Uhr Sa+So 09.30-17.30
Eintrittspreise: Erwachsene CHF 12.-, Kinder CHF 6.-

Die Galerie beinhaltet die grösste, öffentlich zugängliche Modelbahnausstellung der Schweiz.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg