Lemförde (Samtgemeinde)

Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel
Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Deutschland > Niedersachsen > Mittelweser > Lemförde (Samtgemeinde)
kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Samtgemeinde Altes Amt Lemförde
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Hunte und Schäferhof im Ortsteil Stemshorn

Die Samtgemeinde Altes Amt Lemförde liegt im Kreis Diepholz und umfasst die sieben kleinen Orte Lemförde, Marl, Hüde, Lembruch, Quernheim, Brockum und Stemshorn. Touristisch bedeutend ist die Samtgemeinde durch ihre Lage am Dümmer See und wegen der vielen Moore und Naturschutzgebiete, in denen Besucher der Region schöne Naturerlebnisse finden können.

Orte[Bearbeiten]

Karte von Lemförde (Samtgemeinde)
  • 1 Lemförde. Verwaltungssitz und der mit Abstand größte Ort der Samtgemeinde. Niedlicher Ortskern. Hotels, Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten.
    Am südöstlichen Ortsrand liegt das Industriegelände von BASF Polyurethanes, einem großen deutschen Hersteller von Kunststoffen. Dort werden u.a. Spezialschaumstoffe hergestellt, wie sie mit gewisser Wahrscheinlichkeit im Dämpfungssystem auch Ihres Autos verbaut sind.
  • 2 Marl. Einer der kleineren Orte. Übernachtungsmöglichkeit auf dem Ferienhof.
  • 3 Hüde. Mittelgroßer Ort direkt am Dümmer mit Campingplätzen, Freizeitbad und etwas Gastronomie.
  • 4 Lembruch. Mittelgroßer Ort direkt am Dümmer mit Campingplätzen, Hotels, Restaurants und Fahrradverleih.
  • 5 Stemshorn. Einer der kleineren Orte. Hotel.
  • 6 Quernheim. Der kleinste der Orte, dafür mit Kino.
  • 7 Brockum. Mittelgroßer Ort mit günstigen Übernachtungsmöglichkeiten für Großfamilien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Lemförde im 17. Jahrhundert
Der Amtshof in Lemförde

Die sieben Orte sind heute natürlich auch aus Gründen der Sparsamkeit zusammengeschlossen, allerdings ist dieser Zusammenschluss keineswegs einfach am Grünen Tisch beschlossen worden, sondern aus sehr starken historischen Wurzeln erwachsen: Um 1316 hatten die Grafen von Diepholz die Burg Lemförde angelegt, um ihr Land gegen das Bistum Minden verteidigen und ausbauen zu können. Noch im selben Jahrhundert hatten sie auf ihrem Terrain eine Amtsverfassung etabliert, die zeitweilig zwar unterging, aber mehrfach wiederbelebt wurde.

Die mittelalterliche Burg wurde zweimal zerstört und im 17. Jahrhundert zu einem Amtshof umgebaut, der bis heute erhalten geblieben ist.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der am schnellsten und bequemsten erreichbare Flughafen ist der Flughafen Bremen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Lemförde liegt an der Bahnstrecke zwischen Bremen und Osnabrück und hat einen eigenen Bahnhof.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Lembruch, Hüde, Marl und Lemförde liegen an der B51.

Mobilität[Bearbeiten]

In der Samtgemeinde verkehren zwei Busse der regionalen Verkehrsgesellschaft Weser-Ems-Bus:

  • Linie 129: Diepholz - Lembruch - Hüde - Marl - Lemförde - Brockum (Fahrplan)
  • Linie 141: Lembruch - Hüde - Lemförde - Brockum (Fahrplan)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Dümmer-Museum, Götkers Hof 1, 49459 Lembruch. Museum mit einer kleinen Ausstellung zu Geschichte und Natur der Region.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

  • 1 Pizzeria UNO, Hauptstraße 80, 49448 Lemförde. Tel.: +49.5443.203770. In Lemförde sehr zentral gelegenes Pizzarestaurant. Im Gewölbekeller des denkmalsschützten Amtshofes untergebracht und stilvoll eingerichtet. Kleine Auswahl an Antipasti; Salate. Als Hauptgerichte nur Pasta, Panini und Pizza. An Weinen nur eine kleine Auswahl. Im Winter auch Lieferdienst (kostenpflichtig). Geöffnet: Di-Sa 17:30-22:30 Uhr, So 17-22:30 Uhr. Preis: Pizza 3,50-8,50 €.
  • 2 King Döner, Hauptstraße 102, 49448 Lemförde. King Döner auf Facebook. Das populärste Schnellrestaurant in Lemförde. Kebab, Rollos, Falafel, Hamburger, Schnitzel, Pizza. Keine Kreditkarten.

Mittel[Bearbeiten]

  • 3 Metéora, Große Str. 41, 49459 Lembruch. Tel.: +49.5447.3170337. Griechisches Restaurant mit aufwendig gestalteter, stilvoller Inneneinrichtung. An Wochenenden Tischreservierung empfohlen. Leider noch keine Online-Speisekarte.
  • 4 Ekrems Taverne, Hauptstraße 79, 49448 Lemförde. Tel.: +49.5443.1466. Im Zentrum von Lemförde gelegenes griechisches Restaurant. Umfangreiche Speisekarte. Mi, Fr, Sa+So mittags und abends Büffet. Tischreservierung ratsam, auch und gerade an den Büffet-Tagen. Geöffnet: Di–Sa 17:30–23 Uhr, So 11:30–14:30 + 17:30–23 Uhr, Mo geschlossen. Preis: Hauptgerichte 10,50–18 €.
  • 5 Nam Kinh Garten China Restaurant, Poststraße 4, 49448 Lemförde. Asiatisches Restaurant. Kitschig im historisierenden chinesischen Stil eingerichtet. Speisekarte mit chinesischen und einigen Thai-Gerichten. Viele Gerichte mit Ente, einige mit Meeresfrüchten; an Vorspeisen und vegetarischen Gerichten leider nur eine kleine Auswahl. Fr+Sa Büffet. Selbstabholer erhalten abends Rabatt. Geöffnet: Mi-So 11:30-15 + 17:30-22:30, Di geschlossen. Preis: Hauptgerichte abends 7,90–13,70 €, mittags ab 5 €.
  • 6 Tiemanns Gaststube, Vor der Brücke 9, 49448 Stemshorn. Im bescheideneren der beiden Hausrestaurants von Tiemanns Hotel gibt es solide Hausmannskost der Region, wie „Hoppel-Poppel“, Reibekuchen, Stippgrütze, hausgemachte Sülze, „Strammer Max“ und – nur im Winter – Grünkohl mit Pinkel. Preis: Hauptgerichte 8,50-23,50 €.

Gehoben[Bearbeiten]

  • 7 Tiemanns Restaurant, Vor der Brücke 9, 49448 Stemshorn. Das vornehmere der beiden Hausrestaurants von Tiemanns Hotel bietet täglich kreative Haute Cuisine, entweder à la carte oder als Menü mit 3 (33,50 €) bzw. 4 Gängen (39,50 €). Echte Naschkatzen kommen am Sonntag abend, wenn für 45,50 € ein 10-gängiges Amuse-Gueule-Menü serviert wird. Preis: Hauptgerichte 19,50-31,50 €.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • 1 Hotel Garni „Zur Alten Post“, Große Str. 36, 49459 Lembruch. Unabhängig geführtes Hotel 900 Meter vom Dümmerstrand entfernt. Geräumige Zimmer, auch für Familien. Kinderrabatt. Frühstück im Preis inbegriffen. Zum Haus gehören auch drei komfortable Ferienwohnungen (ab 65 €). Preis: ab 78 €.
  • 2 Ferienhof Hage, Im Dorfe 121, 49448 Hüde. Ehemaliger Bauernhof, auf dessen Terrain 4 Ferienhäuser, eine Ferienwohnung und 3 Doppelzimmer vermietet werden. Bei den Zimmern ist Frühstück inbegriffen, bei den übrigen Einheiten kann es bei Bedarf gegen Aufpreis mitgebucht werden. Preis: ab 76 €.
  • 3 Tiemanns Boardinghaus, Espohlstraße 9, 49448 Lemförde. 600 Meter südlich des Ortskerns von Lemförde, an einer ruhigen Wohnstraße gelegenes unabhängig geführtes Hotel. 14 modern und farbenfroh eingerichtete Zimmer unterschiedlicher Größe, die bei Bedarf auch längerfristig vermietet werden. Frühstück im Preis inbegriffen. Preis: ab 82 €.

Gehoben[Bearbeiten]

  • 4 Hotel Seeschlößchen, Große Straße 73, 49459 Lembruch. Privat geführtes Hotel mit unterschiedlich großen Einheiten, darunter auch kleine Suiten für bis zu 2 Personen, alle geräumig und sehr flott eingerichtet. Frühstück im Preis inbegriffen. Hauseigenes Restaurant. Das Hotel liegt nur 800 Meter vom Dümmerstrand entfernt. Preis: ab 109 €.
  • 5 Tiemanns Hotel, Vor der Brücke 9, 49448 Stemshorn. Unabhängig geführtes Komforthotel mit zeitlos-modern eingerichteten Zimmern und kleinen Suiten, in denen bis zu 2 Personen übernachten können. Frühstück im Preis inbegriffen. Hauseigenes Restaurant. Das Hotel liegt am Ortsrand von Stemshorn, keine 100 Meter von der vielbefahrenen Bahnlinie Bremen-Osnabrück entfernt. Preis: ab 125 €.

Ferienhäuser[Bearbeiten]

Siehe auch: Brockum

  • 6 Ferienhäuser am Dümmer-See, Rurödes Patt, 49459 Lembruch. 4 unterschiedlich große Ferienhäuser und eine 160-Quadratmeter-Ferienwohnung. In den größten Einheiten kommen bis zu 6 Personen unter. Mindest-Mietdauer 1 Woche. Ganz am westlichen Rande von Lembruch, 150 Meter vom Dümmer entfernt gelegen. Preis: im Sommer ab 55 €.

Am Rande des Dümmers liegen etliche weitere Ferienhäuser und -wohnungen. Google Maps aufrufen und "Ferienhaus in der Nähe von Lembruch" eingeben.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Zahnärztlicher Notdienst. Tel.: (0)5443 929328 (Freitag von 13:00 bis Montag 08:00).

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.