Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Iseosee

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karte
Iseosee mit Iseo im Vordergrund

Der Iseosee (italienisch Lago d’Iseo) liegt in Norditalien. Mit 25 km Länge ist er das viertgrösste Gewässer Oberitaliens.

Regionen[Bearbeiten]

Der obere Teil des Sees und das Westufer sind vor allem durch einen kleinen Küstenabschnitt gekennzeichnet, der von Bergen begrenzt wird. Darunter sind der Monte Guglielmo (1.957 m über dem Meeresspiegel) und zwischen Zone und Marone der Monte Bronzone (1.334 m über dem Meeresspiegel). Charakteristisch für den oberen Teil des Sees, insbesondere zwischen Riva di Solto und Castro, sind die Schluchten: vertikale Felsplatten, die das Wasser überragen.

Im See liegen mehrere Inseln, die mit Abstand größte ist die Monte Isola, die sich gut 400 m über das Seeniveau erhebt und von mehreren Orten am See über Fähren erreicht werden kann.

Orte[Bearbeiten]

  • Paratico - zwischen Franciacorta und dem See gibt es einen schönen, langen Spaziergang am See.
  • Clusane - ein Fischerdorf, besitzt eine Burg aus dem 15. Jahrhundert (Castello Carmagnola) mit einen schönen Blick auf den See.
  • Iseo - Stadt im südlichen Teil des Sees, mit einem schönen Schloss und einem Platz mit vielen historischen Gebäuden und Denkmälern.
  • Pilzone - kleines Dorf, hier beginnt die Via Valeriana.
  • Sulzano - Fähren nach Monte Isola und Wasserfälle.
  • Sale Marasino - Mit seinen Villen am Seeufer.
  • Marone - Stadt der Wolle und Dolomit-Gewinnung von.
  • Pisogne - , Pisogne ist eine Stadt zwischen Berg und See.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Monte Isola ist die größte Insel im See, sie ist per Fähre gut zu erreichen, jedoch nur zu Fuß, oder per Fahrrad.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Die nächstgelegenen Flughäfen sind:

  • In Bergamo der Aeroporto di Bergamo-Orio al Serio
  • In Brescia der Aeroporto di Brescia-Montichiari
  • In Verona der Aeroporto di Verona-Villafranca

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Settimana della Tinca al Forno con Polenta. Mitte Juli findet in Clusane das traditionelle kulinarische Ereignis Settimana della Tinca al Forno con Polenta statt, bei dem alle angeschlossenen Restaurants ein eigenes Rezept für gebackene Schleie mit Polenta anbieten.
  • Santa Croce. Nur im 5-Jahresrhythmus findet im September (zuletzt in 2015) im Ort Carzano das Fest Santa Croce statt. Der gesamte Ort wird zu diesem Anlass mit Papierblumen geschmückt. Das Fest geht auf eine Pestheilung im Mittelalter zurück, als eine Mutter zum Dank für ihren in Carzano gesund gepflegten Sohn ein Blumenmeer stiftete. In Festjahren gehört Santa Croce zu den wichtigsten Attraktionen Norditaliens und wird, vor allem am Wochenende, stark besucht.

Küche[Bearbeiten]

In den Dörfern rund um den Sees kann man Süßwasserfische wie Agoni (sarde di lago), Döbel, Schleie, Weißfisch und Barsch essen. Typische Fischgerichte sind frittierter Fisch aus dem See und gebackene Schleie mit Polenta.

Die Spezialität sind getrocknete Sardinen (Agoni). Sie werden nach mehr als zwei Tagen im Salz einen Monat lang zum Trocknen an der frischen Luft aufgehängt. Für die Trocknung werden nur die von Dezember bis März gefangen Fische verwendet.

Die Weingüter der Franciacorta, im Süden des Iseosees um Erbusco, produzieren viele hervorragende Weine. Die Region hat die kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung DOCG (Denominazione di Origine Controllata) erhalten.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

  • Die Winde sind nicht zu unterschätzen, man muss Sturmwarnungen ernst nehmen.
  • Für Mountainbiker sind Helm und Schutzkleidung angeraten.

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg