Erioll world 2.svg
Stub

Hafnarfjörður

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Nordeuropa > Island > Südwesten > Reykjanes > Hafnarfjörður
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hafnarfjörður

Hafnarfjörður ist eine Stadt in Island nahe Reykjavík.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Der alte auf Privatgrund stehende Leuchtturm ist das Wahrzeichen von Hafnarfjörður
  • Kleine Parkanlage Víðistaðatún. Mit Skulpturenpark.
  • Nachgebaute Stabkirche, in der Stadtmitte.
  • Alter Leuchtturm. Laut Wikipedia steht der Turm auf Privatgrund und kann nur von den Straßen Vitastígur bzw. Hverfisgata mit Abstand in Augenschein genommen werden.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Hótel Hafnarfjörður, Reykjavíkurvegur 72, 220 Hafnarfjörður. Tel.: +354 (0)540 97 00, Fax: +354 (0)540 97 01, E-Mail: .Hótel Hafnarfjörður (Q30155694) in der Datenbank Wikidata. An der KFZ-Einkaufsstraße Reykjavíkurvegur im Gewerbegebiet gelegen. Wer einen Mietwagen hat und wem die direkte Hotelumgebung egal ist, (wer also eh nur zum Schlafen und Frühstücken im Hotel weilt), der ist hier durchaus gut aufgehoben.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg