Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Glenfinnan

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Glenfinnan
Gleann Fhionghain (Schottisch-Gälisch)
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Glenfinnan ist ein kleiner Ort am Nordufer Loch Shiel. Internationale Bekanntheit hat der Ort wegen des gleichnamigen Eisenbahnviadukts, das in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen ist.

Hintergrund[Bearbeiten]

In Glenfinnan begann 1745 der zweite Jakobiteraufstand unter Prinz Charles Edward Stuart ("Bonnie Prince Charlie") als er am Ufer des Loch Shiel seine Standarte aufstellte. Nach dem gescheiteren Aufstand bestieg Bonnie Prince Charlie am nahen Loch nan Uamh eine Fregatte nach Frankreich. Die Stelle an der der Aufstand begann steht heute ein Denkmal. Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Glenfinnan-Viadukt im Zuge des Baues der Bahnline Fort William nach Mallaig errichtet.

Zwei der Hauptcharaktere aus dem Film Highlander – Es kann nur einen geben, Connor und Duncan MacLeod, stammen aus Glenfinnan. Bei der im Film gezeigten Burg handelt es sich um Eilean Donan Castle in Dornie.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Glenfinnan

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Eine Busverbindung besteht nach Fort William und Mallaig mit dem Unternehmen Shiel Buses, eine Bushaltestelle existiert auch am Glenfinnan-Monument/Viadukt.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Durch Glenfinnan verläuft die A830 (Großbritannien) von Fort William nach Mallaig.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Glenfinnan ist ein kleiner Ort so das alle Einrichtungen in fußläufiger Entfernung sind.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen[Bearbeiten]

Kirche St. Mary and St. Finnan
  • 1 St. Mary & Saint Finnan Catholic Church, Glenfinnan PH37 4LT.

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Glenfinnan Viadukt mit dem Dampfzug "The Jacobite"

2 Glenfinnan-Viadukt (Glenfinnan Viaduct), Glenfinnan PH37 4LT. Glenfinnan-Viadukt in der Enzyklopädie Wikipedia Glenfinnan-Viadukt im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsGlenfinnan-Viadukt (Q1155735) in der Datenbank Wikidata. Das Viadukt liegt am Nordufer des Loch Shiel und wurde zwischen 1897 und 1898 erbaut. Es ist 380 Meter lang und besteht aus 21 bis zu 30 Meter hohen Pfeilern. Bekannt wurde es durch seine Rolle in mehreren Spielfilmen, u.a. Charlie & Louise – Das doppelte Lottchen und in einigen Harry-Potter-Filmen (Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Harry Potter und der Gefangene von Askaban und Harry Potter und der Feuerkelch). Südlich des Viadukts steht das → Glenfinnan Monument. Es gibt am Viadukt einen Aussichtspunkt den man über einen Pfad vom einem aus Parkplatz erreicht. Am Parkplatz befindet sich auch ein kleines Café. Man erreicht das Viadukt von Fort William und Mallaig über die A830. Von Fort William aus sind es ca. 25 km bzw eine Dreiviertelstunde Fahrzeit. Am schönsten ist das Viadukt wenn der Dampfzug The Jacobite das Viadukt passiert was ca. eine halbe Stunde nach Abfahrt bzw. vor Ankunft in Fort William der Fall ist.

  • The Jacobite. The Jacobite in der Enzyklopädie Wikipedia The Jacobite im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsThe Jacobite (Q568716) in der Datenbank Wikidata. Der Dampfzug wird von West Coast Railways betrieben.

Denkmäler[Bearbeiten]

  • 3 Glenfinnan Monument, Glenfinnan PH37 4LT. Das Monument staht an der Stelle an der zweite Jakobineraufstand begann. In einem kleinen Besucherzentrum gibt es ein Cafe und Souvenirshop.

Museen[Bearbeiten]

  • 4 Glenfinnan Station Museum, Station Cottage, Glenfinnan PH37 4LT. Tel.: +44(0)1397 722295. Zum Museum gehören noch ein Café und eine Übernachtungsmöglichkeit die beide jeweils in alten Eisenbahnwagen untergebracht. Geöffnet: Mai bis Oktober Mo.-So. 09:00 bis 17:00.
Panorama: Du kannst das Bild horizontal scrollen.
Panorama von Glenfinnan
Panorama von Glenfinnan

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Visitors Centre, Glenfinnan PH37 4LT. Das Café gehört zum Besucherzentrum des Glenfinnan Monument, von dort aus erreicht man auch das Glenfinnan-Viadukt

Nachtleben[Bearbeiten]

Bars und Pubs[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Bed&Breakfast[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Ausflüge bieten sich nach Fort William und Mallaig oder zum Ardnamurchan Lighthouse an.

Die Firma Loch Shiel Cruises bietet verschiedene Touren über den Loch Shiel an.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.