Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

El Castillo (Nicaragua)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
El Castillo
El Castillo hat keine übergeordnete Region.
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

El Castillo ist eine Stadt in Nicaragua.

Hintergrund[Bearbeiten]

El Castillo ist eine relativ kleine Ortschaft am Rio San Juan, die für die namensgebende Spanische Festung und als Eintrittspunkt zur Reserva de biosfera Indio Maiz, dem zweitgrößten Naturschutzgebiet Nicaraguas, bekannt ist.

Blick flussaufwärts auf El Castillo hinter der Kirche ist die Fortaleza de la imaculada concepcion , das namensgebende Castillo zu sehen

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen befindet sich in San Carlos zur Anreise von dort siehe weiter unten

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Von San Carlos aus fahren mehrmals täglich Boote nach El Castillo. Die Anlegestelle befindet sich schräg gegenüber des Bus-Terminals direkt neben dem Markt und einer Tankstelle. Wenn man mit dem ersten Boot des Tages fahren kann und sollte man am Vortag buchen.

Mobilität[Bearbeiten]

Alles befindet sich in Laufreichweite. Autos gibt es keine. Die Festung ist etwas oberhalb, aber für die meisten sollte die Strecke kein Problem darstellen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die spanische Festung, welcher der Ortschaft ihren Namen gibt (und auf dem grünen Plastik 10 Cordoba Schein zu finden ist) ist einen Besuch wert. Der Eintritt kostet etwa zwei Dollar Kameras noch mal einen Dollar oben drauf.

Die Namensgebende spanische Festung thront über der Ortschaft. Die Flaggen sind das blau weiß blau Nicaraguas und das schwarz-rot der regierenden Sandinisten

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • El Castillo ist ein beliebter Ausgangspunkt für Touren in die reserva de biosfera Indio Maiz. Es empfiehlt sich, besonders für Tagestripps, einen ortskundigen Guide zu engagieren. Die meisten Hotels können weiter helfen.
  • Man kann Kayaks ausleihen und auf dem Fluss herum fahren. Allerdings sind die Stromschnellen für Ungeübte nicht zu empfehlen.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Wie in der gesamten Rio San Juan Region gilt auch hier : Mückenschutz Insekten-Repellent ist auch hier erhältlich und sollte ebenso wie bedeckende Kleidung auch angewandt werden.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Eine Tour durch die reserva de biosfera Indio Maiz (die zweitgrößte des Landes) bietet sich an

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg