Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

East End (Kaimaninseln)

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Mittelamerika > Karibik > Kaimaninseln > East End (Kaimaninseln)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

East End ist eine Stadt auf den Kaimaninseln.

East End
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Hintergrund[Bearbeiten]

Dies ist ein kleines Fischerdorf im Bogen der Südküste zur Ostküste hinauf. Es wurde schon Ende des 17. Jahrhunderts von Isaac Bodden gegründet. Die Straße wurde hier erst im Jahre 1935 fertig gestellt. Bis dahin war man nur über das Meer erreichbar. Aus diesem Grunde gab es schon im Jahre 1906 ein Leuchtfeuer. Zunächst nutzte man einen alten Schiffsmast. Jeden Abend wurde dort in 18 m Höhe eine Laterne angezündet. 1918 wurde 800 m entfernt ein fester Turm gebaut, den man bis zum Jahre 1937 nutzte. Der heutige Turm wird vom National Trust erhalten und mit Solarstrom betrieben. Auch die Heritage Beach befindet sich im Besitz des National Trust.

Gut einen Kilometer nordöstlich von East End erreicht man die winzige Siedlung Gun Bay. Um 1800 gegründet war es einer der zwei Einreisehäfen der Kaiman Inseln. Die Bevölkerung lebte ausschließlich vom Handel mit den vorbeifahrenden Schiffen und vom Erstellen von Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden.

Die Hotels verteilen sich entlang der ganzen, leicht gebogenen Ostküste hinauf, fast bis zur Nordseite. Die Insel ist hier gut 6 km breit.

Vor der ganzen Ostküste verläuft ein Riff, es ligt bis zu 1,5 km vor dem Ufer. Die Colliers Bay im Norden ist weniger Strand, als vielmehr ein beliebtes Surfgebiet.

Anreise[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Tankstellen[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Lighthouse Park. Neben dem modernen Solarlicht-Leuchtfeuer findet man die Reste der ehemaligen Leuchttürme, die mit Gas befeuert wurden.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Surfen[Bearbeiten]

  • Cayman Windsurfing, BCI Destination Center, Morritt´s Tortuga Club. Tel.: 947-7492, Fax: 947-6763. Preis: Preise: 3-Std. Training 80 US $, nur Brettvermietung 35 US $.

Tauchen[Bearbeiten]

  • Cayman Diving Lodge (NAUI, PADI). Tel.: 947-7555, Fax: 947-7560. Preis: Preise: 1 Tank Tauchgang 50 US $, 2 Tank Tauchgang 95 US $, Nachttauchen 65 US $.
  • Tortuga Divers (IANTD, NAUI, PADI, SSI, YMCA), Morritt´s Tortuga Club. Tel.: 947-2097, Fax: 947-9486.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Lil Hurley´s. Tel.: 947-7733, Fax: 947-7738. Lebensmittel.
  • Oasis, Morritt´s Tortuga Club. Tel.: 947-6939. Boutique.
  • Tortuga Tropical, Morritts Tortuga Club. Tel.: 947-8208. Boutique.

Küche[Bearbeiten]

  • Arlain´s Restaurant, Austin Connolly Drive. Tel.: 947-7278. Karibisch.
  • Portofino, Colliers Road, nahe Morritts Tortuga Club. Tel.: 947-2700, Fax: 947-2701. Italienisch - teuer. Geöffnet: Öffnungszeiten: täglich 11.30 – 22.00 Uhr.
  • Vivine´s Kitchen, Gun Bay. Tel.: 947-7435. Karibisch - günstig.

Hotelrestaurants[Bearbeiten]

  • Morritt´s Tortuga Club, Queen´s Highway. Tel.: 947-7449. David´s Restaurant, Bar & Grill, karibisch.
  • The Reef Resort, Long Coconut Point, Colliers Bay. Tel.: 947-3100. The Rusty Pelican Beach Bar, Schnellgerichte; Pelican Reef, international.

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Cayman Diving Lodge, Lage: 32 km von George Town entfernt. Tel.: 947-7555, Fax: 947-7560. 12 Zimmer. All-Inclusive Hotel. Restaurant, Bar, Lounge, Andenkengeschäft, Bootsvermietung, Tauchschule, Wäscherei, Strand, Fischen, Segeln. Preis: Preise im Sommer: EZ / DZ 146-157 US $; im Winter: EZ / DZ 170-180 US $.
  • Compass Point Dive Resort, Lage: 33,5 km vom George Town Flugplatz entfernt. Tel.: 947-7500, Fax: 947-7600. 18 Condominiums. Restaurant, Bar, Pool, Tauchschule. Preis: Preise für Zimmer mit Tauchkursen auf Anfrage.
  • Morritt´s Tortuga Club, Queen´s Highway. Tel.: 947-7449, Fax: 947-7669. 179 Zimmer. Time-Share Anlage. Restaurant, Snackbar, Poolbar, Pool, Boutique, Tauchclub, Strand, Surfen, Segelboote.
  • The Reef Resort, Long Coconut Point, Colliers Bay (Lage: an der Nordostspitze, 37 km vom George Town Flugplatz entfernt). Tel.: 947-3100, Fax: 947-3191. 152 Studios und Suiten. Nichtraucher-Hotel. Restaurant, Bar, Pool, Boutique, Fitness-Zentrum, Tennis, Strand, Segeln, Tauchen, Wassersport. Preis: Preise im Sommer: Studio 250-290 US $, Suite 340 US $; im Winter: Studio 325-380 US $, Suite 430 US $. Vermietungspreise inklusive Frühstück, zuzüglich 10 % Steuern.

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.