Diskussion:Mainfranken

Aus Wikivoyage

Habs mal angelegt:

Sehe in diesem Artikel den Schwerpunkt zunächst mal auf den Fluss Main und den Wein- Anbau, alles andere in die Unterregionen Maindreieck und Mainviereck;--(WV-de) Bbb 20:44, 27. Nov. 2008 (CET)[Antworten]

Weinportale in Ortsartikeln, interessiert vielleicht auch andere Autoren / Admins[Bearbeiten]

Für und wieder von Links zu den Weinportalen in jedem einzelnen Weinbau-Ortsartikel:

Die Alternative zu den Links der Weinbau-Interessensverbände in jedem Ortsartikel wäre, wie von dir angesprochen, hier im Artikel zu Mainfranken mit den allgemeinen Weininfos zum Mainfranken zentral zusammenzufassen, aus diesem Grund hatte ich Weinfranken als Überartikel (über eigentlich nur zwei Unterregionen) auch sowieso schon angelegt, siehe oben, und dann nur hier auf die Weinbau-Interessensverbände zu verlinken.

Es gibt dann aber doch wichtige Argumente dafür, diese Links zu den Weinbau-Interessensverbände zusätzlich auch im Ortsartikel zu listen, nämlich das der Vollständigkeit, insbesondere hinsichtlich der Druckversion des Artikels. Und der direkte Bezug aus Volkach ist immerhin der, dass die dortigen Winzer sicherlich alle Mitglied im Verband sind, und damit auch immer Infos aus Volkach in die Weinportale einfließen. Und das Thema Frankenwein hat sicher für den Volkach-Besucher allgemein eine hohe Bedeutung, die Link-Infos sind daher sicherlich für den Interessierten immer von Bedeutung.

Ich sehe diese Info Themenbezogen daher als genauso wichtig an, wie z.Bsp. auch die Infos der regionalen Tourismusverbände (werden auch jeweils in den einzelnen Ortsartikel aufgelistet und sind in WV insgesamt daher zwangsläufig redundant). Und z.Bsp. der Link auf eine spezielle Nostalgiebahn oder eine Schiffslinie wäre auch in jedem Ortsartikel mit einer Haltestelle zu setzen, um ohne Umweg direkten Zugang zu tagesaktuellem Geschehen (Sonderfahrten ...) zu ermöglichen. Die Infos zur Bahn selbst wären natürlich an geeigneter Stelle bei WV zusammenzufassen.

Bin daher weiterhin unbedingt dafür, die (überschaubare Anzahl der zwei) Links in den fränkischen Weinbauorten (überschaubar: 20-30 ?) jedesmal aufzulisten, auch vor dem Hintergrund der Redundanz: Pflegebedarf für diese Links besteht hier vermutlich auch auf einen mittelfristigen Zeitraum gesehen nicht.

Im übrigen kann ich auch bei den WV-Regeln nichts erkennen was gegen diese Links spricht.

Da das auch für andere Weinbauregionen analog zutrifft, ist das eine Frage, die vielleicht auch andere Autoren interessieren dürfte.--(WV-de) Bbb 11:53, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]


Nicht nur beim Wein. Und nicht nur in Mainfranken. Wenn schon solche Überlegungen, dann gleich richtig und für alle Bereiche. Beispiele: Wir haben in jeder Artikelvorlage, egal ob Region oder Kleinstadt, Anreise -> mit dem Flugzeug. Mal konkret: Region Kraichgau. In fast allen Ortsartikeln steht stereotyp Die nächsten Flughäfen sind in Frankfurt oder Stuttgart. Nur im Artikel Kraichgau steht es nicht. Zugegeben, ich war nicht unbeteiligt, ich könnte es noch ergänzen und mache es wahrscheinlich irgendwann. Und in jeder Vorlage Kleinstadt steht Nachtleben, und entweder ist der Punkt im Ortsartikel herausgenommen oder er ist in den meisten Fällen leer.
Jetzt aber bitte nicht gleich eine Grundsatzdiskussion über die Vorlagen lostreten. Sie haben ihre Berechtigung und meist auch einen Sinn. Meine Meinung ist: anstatt zu wenig Information lieber mal einen redundanten Link, vielleicht auch mal an einer etwas unpassenden Stelle. -- (WV-de) Berthold 12:52, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]
Ich würde den ==Wein und Weinanbau== oder ==Wein und Weinbaulandschaft== als eigenständigen Abschnitt vor die ==Küche== setzen. Der Weianbau, einschließlich des Verkostens und des Verkaufs ist die für die Landschaft bestimmend und prägend. · Hans-Jürgen · (WV-de) Pedelecs 15:09, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]


Es war durchaus Absicht, dass die Darlegungen auf meiner Diskussionsseite so ausführlich ausgefallen sind. Insofern bitte ich doch, meinen Vorschlag, man könne die Links unter Essen und Trinken einfügen, auch zu berücksichtigen. Wie ich schon angemerkt habe, würden die Links da nämlich sogar hinpassen. Dass sie m.E. nicht unter die allgemeinen Weblinks passen, habe ich auf meiner Diskussionsseite ausführlich erzählt. Aber natürlich lege ich gerne hier auch noch einmal nach.
  • Ich zitiere aus „Wikivoyage:Vorgabe für Kleinstädte“: Wenn es Web-Seiten über die Stadt gibt, die Sie nicht im Text des Artikels verlinkt haben, können Sie diese hier auflisten. Versuchen Sie sich auf Informationen aus erster Hand zu beschränken, wie z.B. offizielle Web-Sites der Stadt oder der Touristeninformation. - So deutlich hätte nicht mal ich es formuliert. Nach den Maßstäben fallen die beiden Seiten glatt durch.
  • Ich kommentiere das Zitat von Bbb: "Es gibt dann aber doch wichtige Argumente dafür, diese Links zu den Weinbau-Interessensverbände zusätzlich auch im Ortsartikel zu listen, nämlich das der Vollständigkeit, insbesondere hinsichtlich der Druckversion des Artikels. Und der direkte Bezug aus Volkach ist immerhin der, dass die dortigen Winzer sicherlich alle Mitglied im Verband sind [sagt wer?], und damit auch immer Infos aus Volkach in die Weinportale einfließen. Und das Thema Frankenwein hat sicher für den Volkach-Besucher allgemein eine hohe Bedeutung, die Link-Infos sind daher sicherlich für den Interessierten immer von Bedeutung. - Sicher ist nur, dass hier gar nichts sicher ist. Für mich ist noch nicht mal erkennbar, was letztlich Sinn und Zweck dieser Seite ist. Viele Unterseiten enthalten nur Bilder, wenn man das Forum anklickt, findet er die Seite nicht. Eine gute Seite stelle ich mir anders vor. Aber machen wir die Probe auf's Exempel: Suche: "Volkach" bei Weinbauring Franken e.V. - Ergebnisse:
  • Weinland Franken: Eine Seite nur mit Bild, sonst nichts.
  • Weinfeste: Immerhin ein Link auf eine externe Seite mit aktuellem Festkalender, sonst nichts. Der auf der Seite hinterlegte Festkalender ist von 2008, gefunden wird die Seite, weil ein Verlag aus Volkach einen Kalender anbietet.
  • Adressen: nichts auf dieser Ebene, nur auf untergeordneten Seiten
  • Gutachter: Telefonnummern von Weingutachtern, u.a. von einem aus Volkach
  • Produktion: lässt sich nicht aufrufen
  • Labors: Adressen von Weinlabors, u.a. aus Volkach
  • Kellereibedarf: Adressen von Händlern aus dem Bereich Kellereibedarf, u.a. aus Volkach
  • Links: Eine Seite nur mit Bild, sonst nichts.
  • Sonstige: Links, u.a. zur Baywa Volkach.
Mein Eindruck: da bietet selbst die Wikipedia-Seite über das Weinbaugebiet Franken interessantere Informationen (insbesondere für den Reisenden). Eine ausführliche Würdigung von „Frankenwein-aktuell“ spare ich mir jetzt, immerhin scheint die Seite etwas besser zu sein, auch wenn ich da beim Drüberblättern ebenfalls keinen Bezug zu Volkach gefunden habe.
  • Eigentlich sollte man doch diese Seiten auch verlinken:
Oder doch nicht?

Langer Rede kurzer Sinn: Ich verstehe nicht, warum man diese beiden Links so prominent in die Linkliste schreiben muss und nicht im Artikel verstecken kann, wenn man sie denn schon braucht - und was speziell diese beiden Links so unentbehrlich macht, verstehe ich noch weniger. --(WV-de) Grauesel 15:28, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]

Nachdem Pedelecs parallel die Seite bearbeitet hat, noch ein Nachtrag: Ich finde seine Idee gut und könnte mir gut vorstellen, die Sache über den Weg zu lösen. --(WV-de) Grauesel 15:28, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]

Wir haben noch keinen Artikel "Fränkisches Weinland". Da würde doch alles zum Thema Frankenwein besser passen und man hätte es zusammengefasst, oder/und man macht einen Artikel "Weinbaugebiet Franken". · Hans-Jürgen · (WV-de) Pedelecs 16:40, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]
Wie wärs mit einem Artikel über die Fränkische Bocksbeutelstraße? Nur mal so angedacht. Da könnte man doch alles mit verlinken. -- (WV-de) Berthold 16:53, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]

Hallo Kinder[Bearbeiten]

Nach Impressum offizielle Links:

  • Tourismusverband Franken e. V. [1] dafür;
  • Tourismusverband Fränkisches Weinland [2] dafür;

Werbelinks von konmmerzieller Seite:

  • SISpro-connect : [3] dagegen;
  • Franken Medien : [4] dagegen;

...

Siehe Regeln WV.


Thema: Grauesel hat gelöscht.

Der gelöschte Link war offiziell im Protokoll von mir eingetragen, ist regelgerecht und ich habe ihn bei Wiedereintrag darauf hingewiesen, das ich ihn für wichtig finde und weiter gerne drin hätte.

Ich möchte nur, dass der Link von mir bleibt, weil ich glaube, dass er im Reiseführer Volkach für Weininteressierte wichtig ist, regelgerecht ist er auch, deswegen habe ich ihn gesetzt (die übrigen Einträge von Grauesel sind ja übrigens auch alle sehr informativ). Und deswegen bleibt der Link drin - von mir aus: PUNKT.--(WV-de) Bbb 17:08, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]

Umgangston[Bearbeiten]

Der Stil, der hier auf der Diskussionsseite Mainfranken gepflegt wird, passt mir gar nicht. So werden Autoren, die gute Beiträge schreiben frustriert und sie werden sich abwenden. Sicher gibt es unterschiedliche Ansichten. Man kann aber auch aufbauende Kritik äußern. · Hans-Jürgen · (WV-de) Pedelecs 17:39, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]

Ich bin allerdings auch der Meinung, dass die beiden Links in Volkach fehlplaziert sind. (WV-de) Pedelecs 17:52, 23. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]

Nein, der Umgangston ist auch nicht mein Ding. Mein Lösungsvorschlag: Einen Themenartikel über den fränkischen Wein. Der kann von allen Orten aus eingebunden werden und hier stehen dann die weinspezifischen Verweise - welche auch immer. Gruß--(WV-de) Dirk 10:17, 24. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]
Nobody's perfect. Wahrscheinlich hätte ich Bbb gegenüber diplomatischer auftreten müssen. Wahrscheinlich hätte ich meine - sachlich begründeten und ausführlich dargelegten Einwände - freundlicher und weniger spitz formulieren müssen. Wer weiß. Was ich immerhin weiß: Ich hatte zu keinem Zeitpunkt die Absicht, Bbb persönlich anzugreifen. Mir ging's um die Sache. Sollte ich hier dennoch zu scharf und zu direkt gewesen sein, bitte ich um Entschuldigung.
Es verschlägt mir allerdings die Sprache, dass eine Auseinandersetzung um zwei Links (also nichts Selbstgeschriebenes, keine eigenen Gedanken, keine "eigenen Kinder") derartige Blüten treibt. Ich hätte mir inhaltliche Argumente gewünscht, warum genau diese Links an genau dieser Stelle wichtig sind (deswegen habe ich auch nach Bbb's Einspruch die Diskussion eröffnet und kein zweites Mal gelöscht). Ich hätte mir gewünscht, dass meine Vorschläge zumindest diskutiert werden. Diese Wünsche haben sich jedenfalls nicht erfüllt. "Selbstherrlich gelöscht" ... (kopfschüttel) --(WV-de) Grauesel 10:38, 24. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]
Wie vor geschildert: Habe auf die angebotene Linkliste selber sicherlich nicht richtig reagiert; Was themenbezogene externe Links angeht sind die hier bei WV eigentlich ziemlich frei zulässig, Ausnahmen siehe Wikivoyage:Weblinks und alles, was nicht verboten ist, ist also erlaubt.--(WV-de) Bbb 11:05, 24. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]

Portal/Thema: Wein - fränkischer Wein, Rheingau, Rheinhessen u.s.w.[Bearbeiten]

Ich möchte Dirks Vorschlag aufgreifen -

Einen Themenartikel über den fränkischen Wein. Der kann von allen Orten aus eingebunden werden. Hier stehen dann die weinspezifischen Infos (Weinlagen, Weinarten, Daten des Weinanbaugebiets).. was sonst noch und die entsprechenden Verweise - welche auch immer.

- und noch einen Schritt weiter gehen: Ein Generalthema "Wein und Weinerlebnis". In dem Portal wird auf die verschiedenen Weinanbaugebiete und Regionen verlinkt. Zunächst genügt es in der jeweiligen Region einen Abschnitt Weinanbau und/oder Weintourismus einzufügen. Wenn der Umfang zu groß wird, macht man einen eigenen Artikel daraus, z.B. "fränkischer Wein" oder "Fränkisches Weinland".

Zum Wein gehören die Unterthemen: Weinanbau, Weinlagen, Rebsorten, Federweißer/Junger Wein, Gährung, Weinherstellung und Lagerung, Weinfeste, Straußwirtschaften, Gutschänken und Weinwanderungen. Ja selbst mit dem Rad kommt man durch die Weinberge und genehmigt sich dann eine große Weinschorle.

Wikivoyage zeichnet sich durch seine Unabhängigkeit und Neutralität aus. Das unterscheidet uns von den offiziellen Tourismusmarketingseiten, die mit teuren Angeboten zugeschüttet sind. Beim Wanderweg Rheinsteig werden Wandersocken verkauft. Kommerzielle Links und Werbung machen uns unglaubwürdig, auch Weinbauverbände. Dagegen halte ich Hinweise und Links zu kostenlosen Veranstaltungen und Festen für wichtig. Eine saubere Trennung ist schwierig und wir werden darüber immer wieder diskutieren müssen. · So ich mach jetzt mal einen Anfang bei der Bergstraße, die ist weinbaumäßig zweigeteilt. · Viele Grüße aus dem Rheingau. · Das größte Weinfest ist gestern nach 9 Tagen in Wiesbaden zu Ende gegangen. · Hans-Jürgen · (WV-de) Pedelecs 12:22, 24. Aug. 2009 (CEST)[Antworten]

Titelbild[Bearbeiten]

Für den Artikel Mainfranken empfiehlt sich natürlich ein Titelbild mit Main und Wein aus der Region, mir schwebt das Bild von der Volkacher Mainschleife und den Weinbergen vor - habe da selber keins, sonst wärs schon da ;-).--(WV-de) Bbb 13:25, 19. Okt. 2011 (CEST)[Antworten]