Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Damme (Dümmer)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Damme
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Hintergrund[Bearbeiten]

Damme ist eine Stadt im Landkreis Vechta im nordwestlichen Niedersachsen. Die Stadt liegt teilweise im Naturpark Dümmer. Der Dümmer (auch Dümmer See) liegt etwa 10 km westlich der Stadt, der Höhenzug der Dammer Berge begrenzt im Osten die Stadt. Südlich von Damme liegt das Wiehengebirge.

Das Gebiet um Damme war schon in weit vorchristlicher Zeit ein Siedlungsraum, wovon verschiedene Funde wie steinzeitliche Großsteingräber am Dümmer, bronze- und eisenzeitliche Gräberfunde sowie Säschsische Wallanlagen belegen.

Damme ist wie auch die gesamte Region Vechta ein nach wie vor stark katholisch geprägte Stadt, was sich – neben einem Anteil von über 60% Katholiken an der Gesamtbevölkerung – in dem etwas ungewöhnlichen Karnevalsbrauch, einem Kloster und mehreren katholischen Gemeinden zeigt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Es gibt keinen Bahnanschluss in Damme. Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Vechta und Osnabrück

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Die D7 (Pilgerroute) führt durch Damme.

Zu Fuß[Bearbeiten]

Wanderer auf der Via Baltica kommen durch Damme.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Damme (Dümmer)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Veranstaltungen[Bearbeiten]

Dammer Carneval
  • Den Dammer Carneval gibt es bereits seit 1614 – also seit 400 Jahren. Die traditionellen Carnevalsumzüge finden eine Woche vor Rosenmontag statt. Dieser etwas ungewöhnliche Brauch geht auf die Anordnung des Bischofs von Münster im Jahre 1892 zurück, der mitten in die Karnevalszeit eine 40-stündige Gebetszeit ansetzte, um dem von ihm beanstandeten Karnevalstreiben ein Ende zu machen. Die Dammer Bürger hingegen wollten sich ihren Spaß nicht nehmen lassen und verlegten ihren Karneval kurzerhand um eine Woche vor – was bis heute beibehalten wurde.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Priorat St. Benedikt

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • An den nahegelegenen Dümmer
  • Ins Merfelder Bruch zur Dülmener Wildpferdeherde
  • nach Vechta, eine der kleinsten Universitätsstädte Niedersachsens

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.damme.de/ – Offizielle Webseite von Damme

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg