Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Corbridge

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Corbidge, Pfarrkirche St. Andrew
Corbridge
CountyNorthumberland
Einwohnerca. 3.500
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
Tourist-Info Webthisiscorbridge.co.uk
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von England im Vereinigten Königreich
Reddot.svg
Corbridge

Corbridge ist eine Stadt in Northumberland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Kleinstadt Corbridge im Tyne-Tal geht zurück auf eine römische Stadt namens Coria (andere Quellen geben auch Coriosopitum oder Corstopidum als römischen Namen an), die zur Versorgung der Truppen am Hadrianswall an der Kreuzungsstelle zwischen der in Ost-West - Richtung führenden Römerstrasse Stanegate und der in Nord-Süd - Richtung verlaufenden Dere Street an der Brücke über den River Tyne im 2. Jahrhundert entstand.

Anreise[Bearbeiten]

Corbridge station

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Newcastle upon Tyne. Über die A69 sind es von dort ca. 30 km bis Corbridge, mit der Bahn fährt man über Newcastle Central Station.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Corbridge ist annähernd stündlich in das Netz von National Rail von Newcastle nach Carlisle eingebunden. Newcastle - Corbridge ca. 30 min. Fahrzeit, Hexham - Corbridge ca. 10 min., und nach Carlisle sind es - mit Umstieg in Hexham - weiter 60 min. Fahrtzeit.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Corbridge Bridge

Einmal täglich je Fahrtrichtung hält auch der touristische Linienbus AD122 in Corbridge.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Der schnellste Weg aus Newcastle für über die A69, schöner fährt man im Tyne-Tal über B6317 und A69, oder über A69, dann die Military Road (B6318), die alte römische Militärstraße über Heddon-on-the-Wall, und schließlich die B6321 nach Corbridge.

Aus Carlisle kommend fährt man die A69 über Haltwhistle und Hexham.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Der Fluss Tyne ist bei Corbridge nicht schiffbar.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Der Hadrian's Cycleway Logo NCN 72.jpg führt weitgehend im Tyne-Tal entlang. Von Prudhoe kommend fährt man über die Brücke nach Ovingham, dann weiter auf Landstraßen mit etliche kleinen Steigungen ohne Radweg in etwa 12 km nach Corbridge, aus Hexham kommend sind es ca. 6 km auf kleinen Landstraßen. Wegbeschreibung und GPS-Track im Radreise-Wiki.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Corbridge

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Überreste des römichen Kastells Coria
Peel Tower, Befestigungsturm
  • 1 Corbridge Roman Town, Corbridge NE45 5NT. Tel.: +44 (0) 1434 632 349. Gut erhaltene Überreste des Kastells Coria, das nach dem Bau des Hadrianswall zunehmend zu einer Stadt heranwuchs. Etwas außerhalb des heutigen westlichen Ortsrands. Geöffnet: £5.80 / Kind £3.40 / Familie £15.00.
  • 2 Parish Church St. Andrew Typ ist Gruppenbezeichnung : die aus vom Hadrianswall stammenden Steinen erbaute Kirche sei 676, also etwa zur Gründung der Abtei Hexham geweiht worden, das normannische Gotteshaus wurde wiederholt erneuert. Aus dem Jahre 1318 stammt der im Kirchhof erbaut Peel Tower, ein festungsartiges Gebäude, in welches sich die Bevölkerung bei den häufigen grenzüberschreitenden Raubzügen an der englisch - schottischen Grenze zurückziehen konnte.
  • 3 Corbridge Low Hall : auch dieses Gebäude grenzt an einen Peel Tower und wurde im 13./14. Jhdt. erbaut und später zu einem Wohnhaus umgebaut.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Die wichtigsten Ladengeschäfte im alten Zentrum gruppieren sich in einem Geviert, von der Pfarrkirche über die Hillstreet hinab zur Town Hall mit dem Postamt, entlang der im weiteren Verlauf zur Tyne - Brücke führenden Princess Street, zurück nach Westen entlang der Middle Street und bis zur querverlaufenden Watling Street.

Hier befinden sich verschiedene Tea Rooms und Pubs, ein Lebensmittelladen, ein interessantes Haushaltwarengeschäft und am Market Place eine Bäckerei, Weinhandlung und eine Früchte- / Gemüsehandlung mit malerischen Fassaden.

Da die Einkaufsmöglichkeiten im nördlichen Northumberland spärlich sind, lohnt es sich zumindest auf Rad- und Wandertouren hier einen Versorgungsstop zu machen.

Küche[Bearbeiten]

The Market Place
  • Corbridge Sandwich Bar. Leckere Take-away-Sandwiches zu günstigen Preisen bekommt man in dieser Sandwich-Bar in dem winzig schmalen Eckhaus am Kirchplatz zur Middle Street.
  • 1 Black Bull, Middle Street, Corbridge NE45 5LE. Tel.: +44 1434 632 261, E-Mail: . Uriges Pub in der Ortsmitte, Biergarten.
  • 2 Massey's Traditional Tea Room, 26 Middle Street, Corbridge NE45 5AT. Tel.: +44 1434 633130. Preis: 9.30-16.30h.
  • 3 Tea & Tipple, 18 Market Place, Corbridge NE45 5AW. Tel.: +44 1434 632886. Geöffnet: Mo - Sa 9 - 17 Uhr, So 10.30 - 15 Uhr. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 4 Watling Coffee House, 11 Watling St, Corbridge NE45 5AG. Tel.: +44 1434 634820. Typ ist Gruppenbezeichnung

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Town Hall, Post Office
  • 1 Tourismusbüro befindet sich am Ende der Hill Street.

Postcode district NE45, Vorwahl +44 1434

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Ins nur wenige Kilometer westlich am Tyne liegende Hexham mit seiner imposanten Abbey und dem Old Goal, dem ältesten Gefängnis Englands.
  • Die Military Road (B6318) entlang, um dem Verlauf des Hadrianswall zu folgen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.