Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Badalona

Aus Wikivoyage
Badalona
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Badalona ist eine spanische Industriestadt in der Region Katalonien, sie liegt nur wenige Kilometer nordöstlich von Barcelona.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt Badalona liegt auf einem schmalen Küstenstreifen zwischen der an der Mittelmeerküste der Costa del Maresme und der Hügelkette der Serralada Marina, deren höchste Erhebung ist die 466 m hohe 1 Coscollada Coscollada (Q11930415) in der Datenbank Wikidata.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Badalona

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Barcelona liegt rund 25 km südöstlich, man braucht dazu eine gute Stunde.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Badalona ist an das Metronetz von Barcelona angebunden. Haltestellen:

  • Linie 02L2 barcelona.svg: Sant Roc, Gorg, Pep Ventura und Badalona Pompeu Fabra
  • Linie 10L10 barcelona.svg: Llefià, La Salut und Gorg.

Die Linie R1 barcelona.svg der Rodalies Barcelona führt von Barcelona zum 1 Bahnhof Badalona und weiter nach Mataró.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • B10 Ronda Litoral
  • B20 Ronda de Dalt

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 2 Museu de Badalona (Museo de Badalona, Badalona Museum) Museu de Badalona in der Enzyklopädie Wikipedia Museu de Badalona im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsMuseu de Badalona (Q3821843) in der Datenbank Wikidata
  • 3 Escola del Mar Escola del Mar im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsEscola del Mar (Q19367951) in der Datenbank Wikidata
  • 4 Monasterio de San Jerónimo de la Murtra Monasterio de San Jerónimo de la Murtra in der Enzyklopädie Wikipedia Monasterio de San Jerónimo de la Murtra im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsMonasterio de San Jerónimo de la Murtra (Q7080173) in der Datenbank Wikidata
  • 5 Pont del Petroli (Oil bridge)
  • 6 Baetulo. Baetulo in der Enzyklopädie Wikipedia Baetulo im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBaetulo (Q8239659) in der Datenbank Wikidata. Baetulo war eine römische Stadt. Erhalten: Reste eines Bades, Teile einer Stadtmauer, Atriumhäuser,

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Pavelló Olímpic de Badalona (Pabellón Olímpico de Badalona, Palau Municipal d’Esports de Badalona) Pavelló Olímpic de Badalona in der Enzyklopädie Wikipedia Pavelló Olímpic de Badalona im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPavelló Olímpic de Badalona (Q1412278) in der Datenbank Wikidata
  • 2 Beaches of Badalona (Platges de Badalona). Der Strand von Badalona wird nur durch einen kleinen Hafen unterbrochen, Er ist während des ganzen Jahres oft überfüllt von Einheimischen, die Kajak fahren, segeln und surfen.

Einkaufen[Bearbeiten]

Anís del Mono
  • 1 Fàbrica Anís del Mono, C/ Eduard Maristany, 115 Badalona, Barcelona 08912. "Anís del Mono" ist ein beliebter Anislikör, der in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten wird, aber immer mit einem Logo, das einen Affen zeigt. Die Fabrik existiert seit über 100 Jahren, sie steht beim Pont del Petroli und kann nach Anmeldung (Homepage) besichtigt werden. Den Likör gibt es incl. Affenlogo in den Supermärkten der Stadt.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Barcelona - ein MUSS - leicht mit ÖPNV zu erreichen
  • Montserrat - ein Kloster und Wallfahrtsort - ca. 65 km entfernt
  • Girona - Geburtsort von Salvador Dali - ca. 100 km

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.