Erioll world 2.svg
Stub

Zeewolde

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeewolde
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Zeewolde ist eine Gemeinde in Flevoland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zeewolde ist wie ganz Flevoland noch eine sehr junge Gemeinde. Sie entstand im Jahr 1984 auf bisher ungenutztem Gelände südlich von Lelystad.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Zeewolde ist über mehrere Autobahnen erreichbar.

Von der A28 kann man die Ausfahrten Symbol: AS 9 Nijkerk oder Symbol: AS 13 Lelystad nutzen und fährt anschließend über die Brücke nach Flevoland. Dort ist Zeewolde bereits ausgeschildert.

Alternativ kann man die A27 nutzen und diese an der Ausfahrt Symbol: AS 36 Almere-Haven verlassen.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Eine kleine Personenfähre verkehrt zwischen Zeewolde und Harderwijk.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der Innenstadt von Zeewolde.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 RCN Zeewolde, Dasselaarweg 1, 3896 LT Zeewolde. Tel.: (0)85 0400 700. Freizeitpark mit zahlreichen Beschäftigungsmöglichkeiten bei Zeewolde, gehört zur RCN-Kette. Es gibt sowohl Campingplätze als auch Ferienhäuser, mit im Preis ist ein großer Sandstrand wo man ein bisschen im Wasser plantschen kann.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg