Erioll world 2.svg
Vollständiger Artikel

William Creek

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage
Lagekarte von Australien
William Creek
William Creek

William Creek ist eine kleine Ansiedlung im Outback von Südaustralien. In der letzten Volkszählung von 2002 wurden drei Bewohner und ein Hund gezählt, deshalb rühmt sich der Ort die kleinste Siedlung Australiens zu sein.

Anreise[Bearbeiten]

William Creek ist nur über Schotterstraßen zu erreichen, es ist eine beliebte Zwischenstation am Oodnadatta Track. Der Allrad-Track verläuft von Marree im Süden (204 km) bis nach Marla im Norden (330 km) parallel zum weiter westlich liegenden Stuart Highway. Außerdem gibt es einen Track nach Coober Pedy (168 km).

Mobilität[Bearbeiten]

Williams Creek hat eine kleine Flugpiste auf der die Maschinen des Royal Flighing Doctor Service’ landen und von dem die Rundflüge Starten. Außerdem kann man einen Flug von Olympic Dam oder Coober Pedy nach Williams Creek chartern.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Bild aus dem Inneren des Pubs
  • den Pub in Williams Creek (bereits 1887 gegründet), wo viele Leute Visitenkarten, persönliche Dinge oder Kleidungsstücke (Unterwäsche) deponieren, die dann aufgehangen werden und die Inneneinrichtung verschönern, ein gigantisches Besucherbuch
  • ein kleines Museum im William Creek Store mit der Geschichte von Burtt Stone
  • ein Wanderweg zur ehemaligen Eisenbahnstrecke von The Ghan
  • Kamelreiten (nur April bis September), im April gibt es auch ein Rennen

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Rundflüge über den Lake Eyre und die Painted Hills
  • 1 Wrightsair, 1 Bill Rivers Avenue, William Creek, SA 5710 (Der Flugplatz liegt am südlichen Ortseingang). Tel.: +61 8 8670 7962, E-Mail: . Flüge ab AUD 260,00 (1 Std) - Lake Eyre oder Painted Hills, AUD 420,00 (2 Std) - Lake Eyre oder Lake Eyre und Painted Hills Geöffnet: Flüge täglich zwischen 08:00 und 17:00 Uhr.
  • Flug zu Kunstgalerien der indigenen Pitjantjatjara und Yankunytjara Stämme mit Wrightsair, ganztägig, Kosten AUD 1500,00
  • William Creek liegt auch auf dem Mail Run, der in Coober Pedy startet

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 William Creek Hotel, Oodnadatta Track, William Creek, SA 5710 (Die Einrichtungen des Hotels liegen direkt am Oodnadatta Track). Tel.: +61 8 8670 7880, Fax: +61 8 8670 7881, E-Mail: . Zum Hotel gehören Pub, Restaurant, Motelzimmer, Caravan Park und Cabins, Tankstelle und ein kleiner Supermarkt Preis: Hotelzimmer (3x) AUD 110,00 - AUD 170,00, Backpacker (5x) AUD 35,00 pP, Kabinen auf dem CP (12x) AUD 115,00 - AUD 150,00, Caravan Park mit Stromanschluss AUD 35,00 2 Personen.

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Mound Springs. Mit dem Auto nach Südosten.
  • The Old Peake Telegraph Station. Mit dem Allradfahrzeug nach Nordwesten.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Vollständiger ArtikelDies ist ein vollständiger Artikel, wie ihn sich die Community vorstellt. Doch es gibt immer etwas zu verbessern und vor allem zu aktualisieren. Wenn du neue Informationen hast, sei mutig und ergänze und aktualisiere sie.