Wallonisch-Brabant

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Westeuropa > Benelux > Belgien > Wallonien > Wallonisch-Brabant
Provinz Wallonisch-Brabant
HauptstadtWavre
Einwohnerzahl401.106 (2018)
Fläche1091 km²

Wallonisch-Brabant ist eine der 10 Provinzen Belgiens und besteht aus 27 Gemeinden und deckt sich mit dem Arrondissement Nivelles.

Orte[Bearbeiten]

Gemeinden in der Provinz

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Wallonisch-Brabant ging 1995 im Zuge der Staatsreform als französischsprachiger Teil aus der ehemaligen Provinz Brabant hervor.

Sprache[Bearbeiten]

Die Amtssprache ist französisch. Außer in der Gegend um Waterloo wird zumeist auch nur französisch verstanden, so daß zumindest rudimentäre Kenntnisse wichtig sind.

Anreise[Bearbeiten]

Aus Flandern bzw. Brüssel am besten über den Brüsseler Autobahnring von Halle bzw. Waterloo. Aus dem Rheinland erreicht man Wallonisch Brabant am besten über die E40 & E42 über Lüttich und Namur. Aus Südwestdeutschland kommt man am besten über Luxemburg und die E411.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Einige Rezepte zu Spezialitäten der Brabanter Küche sind übrigens hier im Koch-Wiki zu finden.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.