Erioll world 2.svg
Stub

Tschetschenien

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Russland > Nordkaukasus > Tschetschenien
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Föderationskreis Nordkaukasus

Die Republik Tschetschenien (Чеченская Республика) liegt im Kaukasus und gehört zum Föderationskreis Nordkaukasus. Sie ist umgeben von den Republiken Dagestan, Inguschetien, Nordossetien-Alanien und dem Nachbarstaat Georgien.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Tschetschenien ist eine Republik im Nordkaukasus, die es international durch die ständigen Kriege und Konflikte zu trauriger Berühmtheit geschafft hat. Besonders die Bilder von der tragischen Geiselnahme in Beslan fanden weltweit Berührung. Die derzeitige Regierung unter Ramsan Kadyrow ist für die Republik ein zweischneidiges Schwert, da sie einerseits für Stabilität im Land sorgt, andererseits massive Menschenrechtsverletzungen gegen Dissidenten auch im Ausland begeht.

Das Titularvolk, die Tschetschenen, sind mehrheitlich muslimischen Glaubens. Islamistische Strömungen aus dem Nahen Osten drohen den fragilen Frieden zwischen Muslimen und Christen immer wieder zu gefährden, und so bleibt einem bei der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten, die diese Republik zu bieten hat, immer ein flaues Gefühl im Magen.

Sprache[Bearbeiten]

Tschetschenisch ist eine kausasische Sprache und für Außenstehende nahezu unverständlich. Man kommt aber mit Russisch im Allgemeinen zurecht.

Anreise[Bearbeiten]

Der Flughafen in Grosny wird regelmäßig aus Moskau bedient. Grosny hat auch Bahnanschluss und wird von einem Kurswagen aus Moskau bedient, wegen der Sicherheitslage wird der Zug aber äußerst streng von Paramilitärs kontrolliert, sodass die Anreise allenfalls für hartgesottene Bahnfans zu empfehlen ist.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Achmat-Kadyrow-Moschee in Grosny

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Die Sicherheitslage in Tschetschenien ist äußerst fragil, die meisten Staaten haben eine Reisewarnung für Tschetschenien ausgerufen. Entführungen und Lösegelderpressungen insbesondere von Ausländern sind hier immer noch an der Tagesordnung.

Klima[Bearbeiten]

In den Tieflagen kontinental mit schwülheißen Sommern und kühlen Wintern. Im Hochgebirge gemäßigt bis alpin.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg