Erioll world 2.svg
Stub

Toro (Spanien)

Aus Wikivoyage
Toro
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Toro ist eine kleine Stadt in der Provinz Zamora in der autonomen Region Kastilien-León.

Hintergrund[Bearbeiten]

Toro liegt auf einem Plateau über dem Fluss Duero in einer Höhe von etwa 740 Metern ü. d. M. Die Entfernung nach Zamora beträgt etwa 35 Kilometer (Fahrtstrecke) in westlicher Richtung; Valladolid liegt etwa 70 Kilometer östlich.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen ist in Salamanca-Matacan (62 km). Der Flughafen wird von folgenden Fluglinien angeflogen:

Wer Direktflüge bevorzugt, muss bis Madrid fliegen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Toro (Spanien)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Colegiata de Santa María de Mayor
  • San Lorenzo el Real
  • San Salvador de los Caballeros
  • Real Monasterio de Santi Spiritus
  • Portal des Palazio de los Leyes
  • Alcázar (Burg) am Plaza de Agustín
  • Römische Brücke über den Duero

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Hotel Juan 2. Mit Blick auf das Duerotal.
  • Hotel Julian
  • Hotel Maria de Molina

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.toroayto.es (es) – Offizielle Webseite von Toro

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.