Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Santa Fe (New Mexico)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Santa Fe
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Santa Fe (New Mexico) ist eine Stadt in der North-Central-Region des US-Bundesstaates New Mexico. Santa Fe ist die Hauptstadt von New Mexico und nicht nur die älteste Stadt des ganzen Südwestens, sondern auch eine der ältesten Städte der gesamten USA. Die Stadt besitzt reiche architektonische Schätze aus der spanischen Kolonialzeit, die teilweise bis ins 17. Jahrhundert zurückreichen. Santa Fe war der Endpunkt des legendären Camino Real de Tierro Adentro, der die Stadt in jener Zeit mit Mexiko verband.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Albertsons, 600 N Guadalupe St. Großer Qualitätssupermarkt gut 5 Minuten nordwestlich des Stadtzentrums. Eine weitere Niederlassung der Kette findet man im Süden der Stadt unter der Adresse 3001 S St Francis Dr.
  • Santa Fe Place Mall, 4250 Cerrillos Rd. Mittelgroße Shopping Mall 20 Minuten südwestlich der Innenstadt. Rund 70 Anbieter. Uninteressanter Food Court.
  • Trader Joe’s, 530 W Cordova Rd. Niederlassung der Kult-Supermarktkette, die dem europäischen Geschmack relativ nah kommt.

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

  • Palacio Café, 209 E Palace Ave (Downtown). Populäres kleines Frühstücks- und Lunchrestaurant mit amerikanischer und mexikanischer Cuisine. Z.B. Eggs Benedict.

Mittel[Bearbeiten]

  • Clafoutis French Bakery & Restaurant, 402 N Guadalupe St (am nordwestlichen Rande des Stadtzentrums). Kleine französische Bäckerei & Konditorei mit überirdisch gutem Gebäck. Man kann hier auch frühstücken und zu Mittag essen.

Gehoben[Bearbeiten]

  • Raaga, 544 Agua Fria St (gut 5 Minuten westlich von Downtown). Ausgezeichnetes Restaurant mit moderner indischer Cuisine.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

  • Motel 6 Santa Fe Plaza, 656 Cerrillos Road. Kettenmotel 5 Minuten südwestlich des Stadtzentrums. 48 Zimmer auf 2 Etagen. Die Zimmer bieten Schlafmöglichkeiten für bis zu 4 Gäste, sind anspruchslos, aber modern eingerichtet, alle haben einen Kühlschrank. Die Badezimmer sind etwas heruntergekommen, aber noch akzeptabel. Kein Pool. Kein Frühstück. Das bekommt man z.B. aber im Sage Bake House (535 Cerrillos Road). Wer Starbuck’s bevorzugt, findet eine Niederlassung dieser Kette knapp 10 Fußwegminuten entfernt unter der Adresse 907 S St Francis Dr. Direkt neben dem Motel liegt auch eine Tankstelle mit (Ailsup’s) Convenience Store. Preis: im Sommer ab $65.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Kasha-Katuwe Tent Rocks National Monument
  • Kasha-Katuwe Tent Rocks National Monument, Indian Service Route 92 (von I-25 über Route 16 und dann Route 22; in Cochiti nach rechts auf IS Route 92 abbiegen und 20 Minuten in die Berge hineinfahren.). Eine gute Stunde westlich von Santa Fe liegt dieses Stück Landschaft mit spektakulär erodierten Felsformationen. An den Parkplatz schließt sich ein 5 km langer Trail an, der extrem lohnend ist und im oberen Bereich zum Teil durch einen Slot Canyon führt.
  • Arnold Friedman House (Fir Tree House), Highway 63, Pecos (Geokoordinaten: 35.632518, -105.680598). Wrightophile (= Fans des Architekten Frank Lloyd Wright) finden eine Dreiviertelstunde östlich von Santa Fe das einzige Bauwerk, das ihr Guru in New Mexico designt hat. Das 1948 für Arnold Friedman erbaute Wohnhaus hat einen auf 60-Grad-Winkeln basierenden Grundriss und ein bemerkenswertes, bis zu 8½ Meter hohes Wohnzimmer. In Privatbesitz und leider nicht zu besichtigen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg