Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Rovaniemi

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rovaniemi
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Rovaniemi, das "Tor zum Norden", ist die wichtigste und größte Stadt im finnischen Teil Lapplands. Sie ist der Ausgangspunkt für fast alle Erkundungen der nördlicheren Gebiete, zumal die Verkehrsanbindung sehr gut ist. Rovaniemi liegt auch nur ungefähr acht Kilometer südlich des Polarkreises. In den Wintermonaten ist es deshalb fast den ganzen Tag dunkel.

Rovaniemi ist der letzte einigermaßen urbane Ort, bevor die Einsamkeit und Wildnis der Arktis überhand nehmen. Auch findet man nördlich des Polarkreises keine ähnlich großen Siedlungen. Die Stadt am Polarkreis ist daher ein guter Übergang, wenn man von Süden her kommt und weiter nordwärts strebt.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte von Rovaniemi
Winterliche Szenerie in Rovaniemi

Als sich die deutschen Truppen 1944 zurückzogen, zerstörten sie Rovaniemi komplett: Kein einziges Haus, mit Ausnahme des alten Bahnhofgebäudes, blieb stehen. Dies ist der Grund, weshalb einen in der Stadt keine Holzhäuser, dafür aber Betonbauten erwarten. Wie viele andere finnische Städte wurde Rovaniemi komplett neu aufgebaut.

Rovaniemi ist die Hauptstadt von Lappland. Weiter nördlich gibt es keine ähnlich großen Siedlungen und die Verkehrsanbindung ist hier am besten.

Mit einer Fläche von insgesamt 8 017.20 km² (davon 7 583.32 km² Land) ist Rovaniemi die flächenmäßig größte Stadt Europas. Die Universität Lappland ist außerdem die nördlichste Universität der Europäischen Union.

Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi. Die weiße Linie rechts markiert den Polarkreis.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Rovaniemi (RVN) ist der größte Flughafen in Nordfinnland und wird von einer kleinen Zahl an internationalen Flügen bedient, meistens aus Zielen in Nordrussland wie z.B. Murmansk. Zur Weihnachtszeit gibt es zusätzliche Charterflüge.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die meisten Fernzüge aus Südfinnland enden in Rovaniemi (das andere Ziel ist Kolari). Die Reisezeit von Helsinki liegt bei 9 bis 12 Stunden, daher sind die Züge vor allem für Übernachtungen (im Schlafwagen) attraktiv. Das eigene Auto kann ebenfalls verladen werden.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem eigenen Auto fährt man am besten der Staatsstraße 4 (finn. Valtatie, swe. Riskväg) entlang. Diese führt von Helsinki aus über Jyväskylä und Oulu nach Rovaniemi.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

  • Deutscher Soldatenfriedhof, Norvajärvi (19 km nordöstlich der Stadt). Aus großen Steinblöcken errichtet und in der Mitte vom Nirgendwo gelegen. Im Herbst kann man auf dem Weg dorthin Beeren pflücken.

Museen[Bearbeiten]

Arktikum
  • 1 Arktikum, Pohoigatan 4 (Norden der Stadt). Tel.: (0)16 322 3260. Geöffnet: täglich 9.00 – 19.00 Uhr. Preis: Erwachsene: 12 €, Kinder 6 €, Studenten 8 €.
  • 2 Rovaniemi Taidemuseo (Kunstmuseum Rovaniemi), Lapinkävijäntie 4, 96100 Rovaniemi. Tel.: +358 16 322 2822, Fax: +358 16 322 3052. Geöffnet: Di – So 12.00 – 17.00 Uhr, Mo geschlossen. Preis: Erwachsene 4 €, Studenten/Pensionäre/Ermässigte 2 €, Kinder unter 18 gratis.

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Im Nordosten der Stadt befindet sich das Skigebiet Ounasvaara. Im Sommer kann man dort auch Bob fahren.

Einkaufen[Bearbeiten]

In der Stadt am Lordin Aukio (Lordi-Platz) befindet sich ein größeres Einkaufszentrum, wo Lebensmittel eingekauft werden können.

Mehrere kleinere Geschäfte sind entlang der zentralen Straßen (Rovakatu, Kosikatu, etc.) platziert.

Küche[Bearbeiten]

Eine traditionelle Mahlzeit (sehr zu empfehlen) besteht aus in Scheiben geschnittenem Rentierfleisch, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln mit Knoblauch und Preiselbeeren. Dieses Gericht ist in den meisten Speisekarten in und um der Stadt zu finden.

Nachtleben[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

In der Innenstadt gibt es eine Filiale einer großen US-amerikanischen Fast-Food-Kette, die rund um die Uhr geöffnet ist, ideal auch für Reisende, die durch Verspätungen oder Fehlplanungen zu spät für einen weitern Bus/ Zug Abends in Rovaniemi eintreffen und nun einen Ort suchen um sich vor der Kälte (unter -30°C sind nicht unrealistisch) zu schützen.

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Die Universität Lappland (finnisch Lapin yliopisto) befindet sich südlich des Bahnhofs.

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Die Vorwahl für Rovaniemi lautet +358-(0)16, die Postleitzahl FIN-96200.

Ausflüge[Bearbeiten]

Ein Zugpaar aus Helsinki, der "Santa Claus Express", verkehrt über Rovaniemi hinaus nach Kemijärvi. Abfahrt in Rovaniemi 8.15 - Ankunft in Kemijärvi 9.43.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg