Rangitoto Island

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Lage
Lagekarte von Neuseeland
Rangitoto Island
Rangitoto Island
Lage von Rangitoto

Unbewohnte Vulkaninsel im Hauraki-Golf in der Hafeneinfahrt von Auckland.

Hintergrund[Bearbeiten]

An- und Abreise[Bearbeiten]

Tägliche Abfahrten vom Ferry Terminal in Downtown Auckland mit den Fähren von Fullers. Achtung: Wer die letzte Fähre zurück nach Auckland verpasst, muss auf der Insel übernachten. Es gibt keine Unterkünfte, Läden oder Restaurants.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeit[Bearbeiten]

Pohutukawa

Auf der Insel gibt es einen großen Pōhutukawa-Forst.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Es gibt mehrere Wanderwege auf der Insel. Einer führt auf den Gipfel und bietet einen wunderschönen Blick auf Auckland und den Hauraki-Golf. Die Wanderwege führen über Vulkangestein und durch das Buschland. Für Leute, denen der Anstieg zu schwer ist, fährt ein kleiner "Zug" zum Gipfel.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Die Tier- und Pflanzenwelt soll vor der Umwelt geschützt werden, so dass man aufpassen sollte, dass man keine fremden Tiere und Samen auf die Insel bringt.

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.