Erioll world 2.svg
Stub

Qantīr

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Qantīr ·قنتير
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Qantir (arabisch: ‏قنتير‎, Qantīr) ist ein Dorf im östlichen Nildelta im ägyptischen Gouvernement esch-Scharqīya, ca. 9 Kilometer nordöstlich von Fāqūs entfernt.

Hintergrund[Bearbeiten]

Man vermutet, dass sich im Bereich dieses Dorfes das antike Pi-Ramesse befunden haben könnte. Ca. 2,5 Kilometer südwestlich des Dorfes befindet sich die archäologische Stätte Tell ed-Dab'a (arabisch: ‏تل الضبعة‎, Tall aḍ-Ḍabaʿa), an der sich das antike Avaris, die Hauptstadt der Hyksos, befand.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg