Erioll world 2.svg
Stub

Naturpark Westensee

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Westensee vom Tüteberg

Der Naturpark Westensee liegt in Schleswig-Holstein. Hier findet man abseits der großen Touristenströme besonders schöne Möglichkeiten zum Radfahren, Wandern und Aktivitäten rund um den See.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Tourismusverein Nortorfer Land und Naturpark Westensee e.V., Niedernstrasse 6, 24589 Nortorf. Tel.: +49 (0)43 92 8 96 20, Fax: +49 (0) 43 92 8 96 21. Geöffnet: Mo-Fr: 9-12 Uhr.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Auto aus Richtung Hamburg kommend auf der Autobahn A7 Richtung Norden bis zur Abfahrt Warder/AS 10 fahren.

Mit der Bahn von Kiel nach Felde.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

St. Catharinenkirche in Westensee
  • St. Catharinenkirche, Westensee. Evangelisch-lutherischen Landeskirche. 800 Jahre alte, aus Feldstein und Backstein errichtete Kirche aus dem 13. Jahrhundert, spätgotischen Schnitzaltar, und mehrere Grabsteine u.a. des dänischen Feldherrn Daniel Rantzau.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Radwanderkarte Naturpark Aukrug, Westensee, Bordesholmer-Land, Maßstab 1:60000
  • Wanderkarte Naturpark Westensee und Nortorfer Land, Maßstab 1:30000

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg