Nachrichten:2011-06-15: Wieder Fährverbindung zwischen Sri Lanka und Indien

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2011 > Juni 2011 > 2011-06-15: Wieder Fährverbindung zwischen Sri Lanka und Indien
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nach 30 Jahren Bürgerkrieg in Sri Lanka kann man nun wieder zwischen dem südindischen Tuticorin und Colombo mit der Fähre fahren.

Colombo (Sri Lanka), Delhi (Indien), 15. Juni 2011. – Die Meerenge zwischen Indien und Sri Lanke ist nicht sonderlich breit: nur 55 Kilometer. Trotzdem hat es 30 Jahre gedauert, bis es wieder eine Fährverbindung zwischen der südindische Stadt Tuticorin und Colombo gibt.

Die Verbindung soll zweimal wöchentlich bedient werden. Die indische Fähre „Scotia Prince“ ist für 1.000 Fahrgäste ausgelegt. Eine Fähre aus Sri Lanka soll folgen.

Der Fährverkehr wurde 1983 wegen des Bürgerkriegs in Sri Lanka eingestellt.

Quellen[Bearbeiten]