Nachrichten:2009-03-05: Laos am internationalen Bahnnetz angeschlossen

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2009 > März 2009 > 2009-03-05: Laos am internationalen Bahnnetz angeschlossen
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das letzte Bahn-Teilstück über die neu errichtete Thai Lao Friendship Bridge über den Mekong wurde seiner Bestimmung übergeben. Thailand und Laos besitzen nun eine Bahnverbindung.

Vientiane (Laos), Bangkok (Thailand), 05. März 2009. – Die thailändische Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn eröffnete das Verbindungsstück zwischen dem thailändischen und laotischen Bahnnetz über dem Mekonf-Fluss. Von nun an gibt es zweimal täglich eine Bahnverbindung zwischen beiden Ländern. Für Laos ist dies die erste internationale Bahnanbindung. Man verspricht sich mit ihr gerade in Laos sinkende Transportkosten.

Dieses Teilstück ist Teil des Projekts einer Trans-Asien-Einsenbahnlinie, das von den Vereinten Nationen unterstützt wird. An dem Projekt sind 29 Länder beteiligt, es soll in zehn bis 15 Jahren fertig gestellt sein.

Für die Anbindung wurde in 20 Monaten eine neue Mekong-Brücke, die Thai Lao Friendship Bridge, errichtet.

Quellen[Bearbeiten]