Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Mekka

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mekka
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Mekka ist eine Stadt in Saudi-Arabien und heiligste Stätte im Islam.

Hintergrund[Bearbeiten]

Mekka ist die heiligste Stadt des Islam und - dem Koran zufolge - der Ort an dem Mohammed aufwuchs und ihm der Koran "geoffenbart" wurde. Die Haddsch, die jährliche Pilgerfahrt hat Mekka zum Ziel und als solches ist Mekka wohl das bedeutendste Pilgerziel weltweit. Die Herrschaft über Mekka brachte und bringt in der islamischen Welt enormes Ansehen und so sieht sich die saudische Regierung in einer Tradition als "Hüter der heiligen Stätten" in ihrem Anspruch auf eine regionale Führungsrolle bestärkt. Zu allen Zeiten war es für Nichtmuslime schwierig bis unmöglich nach Mekka zu gelangen, zumal zur Haddsch, jedoch gibt es durchaus Berichte von Leuten die es dennoch geschafft haben. Heute sorgen Polizei-Checkpoints außerhalb der Stadt und die offizielle Gesetzeslage in Saudi Arabien dafür, dass nur Muslime die Stadt betreten.

Anreise[Bearbeiten]

Achtung! Für Nicht-Muslime ist die Anreise nach Mekka unter Strafe der Abschiebung und unter Umständen Gefängnis verboten. Dies gilt während des ganzen Jahres und nicht nur während der Haddsch.

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen ist in Jeddah. An diesem Flughafen gibt es wegen des enormen Andrangs zur Haddsch ein extra Terminal nur für die Pilgerzeit.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Eine Bahnstrecke ist derzeit im Bau

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Von Jeddah fahren - insbesondere zur Haddsch - etliche Busse nach Mekka.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Der Highway von Mekka nach Jeddah ist in gutem Zustand und abgesehen von dem Verkehrsinfarkt zur Haddsch-Zeit für den Verkehr überdimensioniert. Bevor man nach Mekka selbst kommt gibt es einen Polizei-Checkpoint, an dem man nachweisen muss, Muslim zu sein.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Mekka

Während der Haddsch ist eine U-Bahn in Betrieb, die den Rest des Jahres still steht.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Moscheen[Bearbeiten]

Die meisten Sehenswürdigkeiten in Mekka haben in engerem oder weiterem Sinne mit dem Islam zu tun. Leider hat die saudische Regierung in den letzten Jahren aufgrund ihrer strikten Interpretation des Islam einige Gebäude abgerissen, die sie als Ziele eines (unerwünschten) „Götzenkultes“ gesehen hat. Proteste, diese teilweise über tausendjährigen historisch bedeutenden Bauten zu erhalten, waren erfolglos.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Wohl an keinem Ort wird das generell sehr strikte Alkoholverbot in Saudi Arabien so streng umgesetzt wie in Mekka. Dies gilt besonders zur Pilgerzeit und zum Fastenmonat Ramadan, aber während des gesamten Jahres sollte man in Mekka nicht mal den Eindruck erwecken Alkohol zu konsumieren oder konsumiert zu haben, wenn man Ärger mit staatlichen Stellen vermeiden will.

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg