Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Löwen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Löwen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Löwen (ndl. Leuven, frz. Louvain) ist eine Stadt in Flämisch-Brabant.

Hintergrund[Bearbeiten]

Löwen ist die größte Stadt der Provinz Flämisch Brabant und ist Sitz einer der ältesten Universitäten Mitteleuropas - der Katholischen Universität Löwen. Bis 1968 war diese zweisprachig, bis der französischsprachige Zweig dann in die eigens errichtete Stadt Louvain-la-Neuve zog.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächstgelegene Flughafen liegt in Brüssel. Von dort fährt ca. alle 20 Minuten ein Zug nach Leuven. Für Bahntickets von und zum Flughafen muss man einen Zuschlag bezahlen (Diabolo-Zuschlag, "Diabolo toeslag"). Der ist normalerweise im Ticketpreis mitinbegriffen und muss nur dann extra gekauft werden, wenn man z.B. ein Monatsabo hat.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Es gibt gute Zugverbindungen nach Brüssel. Unter-26-jährige können mit dem Go Pass 1 für 6 Euro innerhalb Belgiens eine beliebige Strecke zurücklegen. Der Go Pass 1 gilt auch im Grenzverkehr, dann kostet er 8 Euro. Er lässt sich aber nicht an deutschen Bahnhöfen kaufen!

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Aus Brüssel über die Autobahn E40/E314.
Aus Deutschland/Aachen aus entweder über die E40 (Lüttich) oder über die E314 (Maastricht/Genk)

Mobilität[Bearbeiten]

Die belgische Bahn NMBS hat ein gutes Netz aufgebaut, sodass man von Leuven sehr leicht in andere größere Städte in Belgien fahren kann. In Leuven gibt es direkt am Bahnhof eine Fahrradstation, die sowohl Fahrräder vermietet als auch repariert (Fietspunt Station Leuven). Das Busunternehmen De Lijn deckt den flämischen Teil Belgiens ab und ist daher auch in Leuven aktiv. Tickets können direkt am Vorplatz des Hauptbahnhofs gekauft werden. Dort ist auch der große Busbahnhof. Leider ist das Liniennetz nicht sehr ausführlich erklärt. Die Busse fahren sowohl in der Innenstadt als auch zu Gebieten am Stadtrand und in andere Städte.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Altstadt. Mit diversen alten Kirchen.
  • Universität.
  • Alter Markt.
  • Botanischer Garten, Kruidentuin.
  • Arenberg-Kasteel, im Ortsteil Heverlee.
  • Abtei "Abdij van Park", im Ortsteil Heverlee.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg