Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Krasnaja Poljana

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sommer in Krasnaja Poljana
Krasnaja Poljana
RegionKrasnodar
Einwohner4.666 (2013)
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
Höhe
533 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Russland
Reddot.svg
Krasnaja Poljana

Krasnaja Poljanka (Красная Поляна) ist eine Siedlung städtischen Typs. Das Gebirgsdorf gehört zur Stadt Sotschi, deren Zentrum etwa in 70 km Entfernung liegt. Der Ort liegt auf einer Höhe von rund 550 m und ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein beliebtes Urlaubsziel.

Hintergrund[Bearbeiten]

Bereits im 19. Jahrhundert kamen Touristen in den Ort in der „russischen Schweiz“, sein damaliger Name Romanowska bezeugt seine Verbindung zur russischen Zarenfamilie. Nach der Revolution erhielt der Ort den Namen Krasnaja Poljana, zu übersetzen mit „schöne Lichtung“ oder auch mit „rote Lichtung“. In Krasnaja Poljana werden einige Wettbewerbe der Winterolympiade 2014 ausgetragen. Zu diesem Zweck wurde der Ort großzügig ausgebaut und seine Infrastruktur verbessert.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Krasnaja Poljana gehört zur Stadt Sotschi, der Flughafen im Stadtteil Adler liegt etwa 40 km entfernt.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Vom Stadtteil Adler wurde in den letzten Jahren eine Bahnverbindung geschaffen, spätestens ab der Winterolympiade 2014 fahren Züge vom Bahnhof Adler über Krasnaja Poljana bis zur Endstation Rosa Chutor.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Buslinie 135 zwischen Adler und Krasnaja Poljana

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Gornaya Carousel

Wintersport[Bearbeiten]

Winterolympiade 2014[Bearbeiten]

Bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi wurde ein Großteil der Wettbewerbe in der Schnee-Region bei Krasnaja Poljana ausgetragen. Wettbewerbsstätten sind

  • 1 Rosa Chutor Typ ist Farbbezeichnung Rosa Chutor Alpinzentrum bei Gornaja Carousel
  • Rosa Chutor Freestyle- und Snowboard-Park in der unmittelbaren Nähe
  • 2 Laura Ski- und Biathlonkomplex Typ ist Farbbezeichnung Biathlon- und Skilanglaufzentrum
  • 3 Skisprung-Zentrum Typ ist FarbbezeichnungRusSki Gorki Skisprung-Zentrum bei dem Dorf Esto Sadok
  • 4 Sanki Typ ist Farbbezeichnung Bob- und Rodelbahn

Zu den Sportstätten kommt die Infrastruktur

  • 5 Olympisches Dorf Typ ist Farbbezeichnung
  • ein Medienzentrum, das nach der Olympiade als Ferienanlage "Горки Город" erhalten bleibt

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg