Erioll world 2.svg
Unesco-Welterbestätten in Europa
Stub

Kasanlak

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kasanlak
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Kasanlak (Казанлък) ist eine Stadt im Bezirk (Oblast) Stara Sagora.

Hintergrund[Bearbeiten]

In Kasanlak fand man bei Bauarbeiten in den 1950er Jahren durch Zufall die historischen Wurzeln der Stadt. Hier siedelten im 3. oder 4. Jh. v. Chr. Thraker. Heute ist Kasanlak der Hauptort des Rosentals.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Karte von Kasanlak
Fresko im Thrakergrab von Kasanlak
  • 1 Shipka-Gedächtniskirche (Шипченски манастир) Shipka-Gedächtniskirche in der Enzyklopädie Wikipedia Shipka-Gedächtniskirche im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsShipka-Gedächtniskirche (Q133693) in der Datenbank Wikidata
  • 2 Schipkadenkmal (Паметник на свободата) Schipkadenkmal in der Enzyklopädie Wikipedia Schipkadenkmal im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSchipkadenkmal (Q9131875) in der Datenbank Wikidata
  • 3 Freilichtmuseum Etar (Етър) Freilichtmuseum Etar in der Enzyklopädie Wikipedia Freilichtmuseum Etar im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFreilichtmuseum Etar (Q2663966) in der Datenbank Wikidata

Museen[Bearbeiten]

  • Iskara Museum

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Das Thrakische Grabmal stammt aus dem 4. Jahrhundert v.Chr. und zeigt die besterhaltensten Wandmalereien aus hellenischer Zeit in Bulgarien. Es gehört zum Weltkulturerbe der Unesco.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg