Artikelentwurf

Impenetrable (Chaco)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Südteil des Dornbuschwaldes Impenetrable liegt in der Provinz Chaco im Norden Argentiniens. Es ist die besser zugängliche Gegend der Region, der Wald beeindruckt vor allem durch seine nahezu unberührte Natur.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Ausgangspunkt ist die Stadt Juan José Castelli. Sie ist mit Bussen an Resistencia angebunden.

Mobilität[Bearbeiten]

Öffentlichen Personennahverkehr sucht man in den meisten Gegenden vergebens, Ausnahme sind die Gegend rund um Castelli sowie die Gegenden, die von der Ruta Nacional 16 durchfahren werden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Safaris. In den Impenetrable, von Castelli aus.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.