Erioll world 2.svg
Stub

Hanstedt (Nordheide)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hanstedt
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Hanstedt (Nordheide) ist eine Ortschaft in der Lüneburger Heide.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zur Gemeinde Hanstedt (Nordheide) gehören die Ortsteile Hanstedt, Nindorf am Walde, Ollsen, Quarrendorf, Schierhorn und Weihe.

Hanstedt ist auch Verwaltungssitz der Samtgemeinde Hanstedt, zu ihr gehören neben Hanstedt die Gemeinden Asendorf, Brackel, Egestorf, Marxen und Undeloh.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Von der A7 Symbol: AS 40 Garlsdorf vorbei am Wildpark Lüneburger Heide sind es ca. 7 km nach Hanstedt

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Hanstedt (Nordheide)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

St. Jakobi Hanstedt Nordheide
Der Riese Bruns
  • 1 Jakobi-Kirche.
  • Bei der Kirche befindet sich die Statue des Riesen Bruns, der zur Zeit der Christianisierung einen Stein auf das Hanstedter Gotteshaus geworfen hat.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.hanstedt.de/ – Offizielle Webseite von Hanstedt

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg